Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Mehr Umsatz durch Online-Videos – Jetzt kostenlos testen!

Cityprovider24

Online-Videos bieten eine hervorragende Möglichkeit, eigene Produkte oder Dienstleistungen im Internet zu vermarkten und gleichzeitig hohe Besucherströme zur eigenen Webseite aufzubauen.

Hier kostenlos testen: http://videoverteiler.cityprovider24.de

Wenn man sich vor Augen führt, dass die größten Online-Videoportale etwa 400 Millionen Visits pro Monat generieren, wird deutlich, welches Umsatzpotential dahinter steckt. Videos werden nämlich nicht nur in den Suchmaschinen wie Google äußerst gut platziert und führen in der Folge zu zielgerichteten Suchmaschinenbesuchern, sondern auch die Videoportale selbst fungieren als Videosuchmaschinen mit enormem Besucherpotential.

Das bekannteste Videoportal ist sicherlich immer noch Youtube, aber es gibt durchaus noch andere große Videoportale, welche viel Traffic generieren. Dazu gehören beispielsweise Clipfish, Dailymotion, Sevenload und auch Vimeo. Wer möglichst viele Besucherströme zu seinem Video aufbauen möchte, der sollte dieses folglich nicht nur auf Youtube, sondern auch auf den anderen alternativen Videoportalen hochladen.

Das manuelle Hochladen eines Videos kostet jedoch viel Zeit und aus diesem Grund laden die meisten Internetnutzer ihr Video lediglich bei Youtube hoch. Dadurch wird viel Traffic- und Umsatzpotential verschenkt!

Doch damit ist nun Schluss:
Mit dem Videoverteiler muss jedes Video nur einmal hochgeladen werden und kann dann mit nur 1 Klick an bis zu 50 Videoportale verbreitet werden. So kann man innerhalb kürzester Zeit Trafficströme aufbauen und muss nicht mehr stundenlang Videos auf diverse Plattformen manuell hochladen. Der Videoverteiler von automatisiert diese langwierigen Aufgaben für Sie.

Hier können Sie den Videoverteiler kostenlos testen und sofort Besucherströme aufbauen sowie Umsätze steigern: http://videoverteiler.cityprovider24.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.