Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Media Broadcast überträgt Pfingstgottesdienst weltweit auf fünf Kontinente

Logo

Versorgung von 8 Millionen Gläubigen in 100 Ländern auf fünf Kontinenten

Köln, 7. Juni 2019 - Media Broadcast realisiert die weltweite Live-Übertragung des zentralen Pfingstgottesdienstes der Neuapostolischen Kirche (NAK) aus Goslar am Sonntag, 9. Juni 2019. Hierzu stellt der Full Service-Provider drei Satellitenübertagungsfahrzeuge (SNG) bereit und managt die Satellitenübertragungsstrecken nach Amerika, Afrika und Asien.

Der erste Satelliten-Uplink erfolgt an der Event-Location in Goslar zur Signalübertragung des Gottesdienstes in die Produktionsstudios der NAK in Neu-Isenburg. Hier wird das Live-HD-Signal simultan in 20 weitere Sprachen übersetzt. Ein zweites SNG-Fahrzeug übernimmt anschließend den Uplink auf Eutelsat 10A zur Versorgung der über 1.600 neuapostolischen Kirchenhäuser der NAK in Europa. Das dritte Satellitenübertragungsfahrzeug der Media Broadcast sorgt für den Uplink des World Feed, der über zahlreiche Satelliten und Turnarounds auf internationalen Teleports die globale Abdeckung des TV-Signals ermöglicht.

Die von Media Broadcast organisierten und gemanagten Satellitenstrecken versorgen bis zu acht Millionen Gläubige in den Kirchengemeinden der NAK in 100 Ländern auf fünf Kontinenten. Das live HDTV-Signal legt dabei Signalwege von über 140.000 Kilometern bei geringster Latenz zurück.

Eine Grafik steht unter http://www.nak.org/typo3temp/pics/9ba4c30835.jpg zum Download bereit (Quelle: www.nak.org).

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.