Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

MEDIA BROADCAST beruft Ulf Heggenberger zum Geschäftsführer Vertrieb und Marketing

Logo

- Ulf Heggenberger zuletzt in Geschäftsführung der EWE TEL GmbH
- Jahrzehntelange Führungserfahrung im Telekommunikationsbereich
- Eintritt als Mitglied der Geschäftsführung zum 01.10.2014

Köln, 03.09.2014 – Ulf Heggenberger (43) wird zum 1. Oktober 2014 als Geschäftsführer die Verantwortung für Vertrieb und Marketing von MEDIA BROADCAST übernehmen, Europas größtem Full-Service-Provider für die Rundfunk- und Servicebranche. In seiner neuen Rolle als Chief Sales and Marketing Officer (CSMO) wird er an Wolfgang Breuer berichten, den Sprecher der Geschäftsführung und CTO von MEDIA BROADCAST.

"Es freut mich, dass MEDIA BROADCAST mit Ulf Heggenberger einen kunden- und marktorientierten Geschäftsführer mit großer Führungserfahrung hinzugewinnt", erklärte Wolfgang Breuer. "Mit fast 20 Jahren Tätigkeit im Bereich der Telekommunikation und der Unternehmensführung ist er der richtige Mann, um MEDIA BROADCAST in den kommenden Jahren mitzugestalten und die Position des Unternehmens in dynamischen Märkten nachhaltig zu stärken. Ulf Heggenberger wird die konsequente Ausrichtung unseres Vertriebs und des Marketings an den Bedürfnissen der Kunden vorantreiben."

Vor seinem Wechsel zur MEDIA BROADCAST war Ulf Heggenberger als Geschäftsführer der EWE TEL GmbH für die Bereiche Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Kundenservice verantwortlich. Die EWE TEL hat sich unter seiner Führung zum regionalen Marktführer bei mobilen Breitbandangeboten entwickelt und Auszeichnungen für den guten Kundenservice erhalten.

Zuvor war Ulf Heggenberger für den Vodafone-Konzern über viele Jahre in verschiedenen Führungspositionen in Deutschland und im Ausland tätig. Unter anderem war er mit der Einführung von mobilen E-Mail-Diensten und Datenkarten maßgeblich am Erfolg des mobilen Datengeschäfts beteiligt. Er ist gelernter Betriebswirt und hat in Köln und England studiert.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.