Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Marco Polo TV startet im KabelKiosk

Logo: MARCO POLO TV

Premiere im deutschen Kabel

Köln, Ostfildern, 25. November 2013 – Eutelsat KabelKiosk nimmt mit MARCO POLO TV am 2. Dezember ein neues Programmhighlight in sein Angebot auf. Der TV-Ableger des Marktführers für touristische Informationen, Mairdumont sowie des Medienunternehmers Jörg Schütte, feiert in den Netzen der KabelKiosk Partner zugleich seine Premiere im deutschen Kabel. Für Nutzer des KabelKiosk Pakets FamilyHD steht der neue Sender ab dem zweiten Dezember ohne Zusatzkosten bereit.

MARCO POLO TV startet sein lineares Fernsehprogramm unter dem Motto "In der Welt zu Hause". Reiseinformationen von MARCO POLO sind erste Wahl, wenn es darum geht, die aufregendsten Städte und Destinationen auf eigene Faust zu erkunden. Die erfahrenen Marco Polo-Redakteure wurden von professionellen Filmteams begleitet und bringen die TV-Zuschauer ganz nah ran, an die ultimativen Highlights von Amsterdam bis Zürich und von Berlin bis New York. Ob schlafen, essen, feiern, shoppen oder staunen: MARCO POLO TV kennt die besten Adressen. Der hohe Anteil an Eigenproduktionen, wird durch Lizenzprogramme renommierter Produzenten zu einem einzigartigen TV-Erlebnis mit Fernweh-Garantie ergänzt.

"Wir freuen uns sehr, zusammen mit Jörg Schütte einen so bildgewaltigen neuen Sender auf die Reise schicken zu können. Im deutschen Fernsehen sind wir mit diesem Konzept und dieser geballten Kompetenz einzigartig." so Jörg Plathner, Geschäftsführer der MARCO POLO TV GmbH.

"MARCO POLO TV nutzt die Möglichkeiten des Fernsehens - Emotionen zu transportieren - konsequent aus", betont Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin von Eutelsat Deutschland. "Das neue Programm bietet hochwertige Inhalte und erhöht die Attraktivität unseres FamilyHD Pakets in ganz besonderer Weise."

Mit der Verbreitung im KabelKiosk erhält das Programm von MARCO POLO TV einen Zugang in über 300 Partnernetze. Nutzer von KabelKiosk-Angeboten müssen einen kurzen Sendersuchlauf starten, um MARCO POLO TV zu empfangen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.