Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Fan sein lohnt sich: Allnet Flat „Facebook Edition“ ab sofort auch mit Smartphone bestellbar

Allnet Flat "Facebook Edition" ab sofort mit Hardware

Allnet Flat inklusive SMS Flat plus Samsung Galaxy S3 für monatlich nur 34,90 Euro

yourfone.de überrascht die Facebook-Community erneut mit einer knallermäßigen Erweiterung der Allnet Flat "Facebook Edition": Das junge Mobilfunkunternehmen bietet ab sofort zusätzlich zur supergünstigen Allnet Flat "Facebook Edition" das Samsung Galaxy S3 ohne Anzahlung für nur monatlich 15 ,- Euro Handyoption an. Somit sichern sich die Fans nicht nur den Fanvorteil von 120 ,- Euro in Form der kostenlosen SMS-Flat, sondern sparen auch kräftig beim Handykauf. Die Hardware ist optional und User können natürlich weiterhin das Facebook-Offer SIM-only bestellen. Das Angebot gilt vorerst bis zum 15.04. Auch Bestandskunden mit einer Allnet Flat mit Laufzeit (z. B. der Allnet Flat "Facebook Edition") haben ab sofort die Möglichkeit, den Topseller Samsung Galaxy S3 sowie andere Geräte zu den Neukundenpreisen über den Finanzierungspartner zu finanzieren. Die kostenlose Bestellhotline hilft allen Bestandskunden gerne weiter.

Die "Facebook Edition" ist ausschließlich online für yourfone.de Fans oder solche die es werden wollen über die yourfone.de Fanpage auf Facebook unter https://www.facebook.com/yourfone?sk=app_197108483757660 bestellbar.


Über yourfone.de

yourfone.de richtet sich mit seinen Produkten an die moderne Kundengeneration mit einem mobilen Lifestyle. Mit der Allnet Flat und der konsequenten Einbeziehung der eigenen Community setzt das Unternehmen auf die seit Jahren wichtigsten und wahrscheinlichen nachhaltigsten Trends im Markt. yourfone.de ist eine Marke der Hamburger yourfone GmbH. Die yourfone GmbH ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der E-Plus Mobilfunk GmbH & Co. KG. Geschäftsführer ist Hartmut Herrmann.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.