Aktuelle Pressemitteilungen

Informationen/Medien

Animal Planet HD startet am 5. November im KabelKiosk

Logo

Start bei KabelKiosk FamilyHD

Köln, 5. November 2013 – Die HD-Version des größten Tier-Entertainment-Senders in Deutschland bereichert ab dem 5. November das beliebte Programmpaket FamilyHD des KabelKiosk. ANIMAL PLANET HD* besticht durch hochwertigste Dokumentationen in gestochen scharfen Bildern. Dank Zweikanalton haben die Zuschauer zudem die Wahl zwischen einer deutschen Version und der englischen Originalversion.

ANIMAL PLANET HD widmet sich dem gesamten Spektrum der Tierwelt: Packende Wildlife-Dokumentationen, einzigartige Naturreservate, erfolgreiche Tierschutzprojekte oder Haustiere in Not. So hält ANIMAL PLANET HD mit der 14-teiligen Dokumentarserie Stadt der Affen gleich ab dem 7. November ein echtes Highlight in deutscher Erstausstrahlung bereit.

"ANIMAL PLANET HD steht für bestes hochauflösendes Familienfernsehen und bereichert unser abwechslungsreiches Paket FamilyHD in idealer Weise. Damit erhalten unsere Netzbetreiberpartner eine weitere Möglichkeit, ihre Kunden mit attraktiven Programmangeboten von der Qualität des hochauflösenden Fernsehens zu überzeugen", erklärt Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin Eutelsat Deutschland.

Alberto Horta, Director Distribution and Commercial Strategy, Discovery Networks Germany: "Wir freuen wir uns sehr, dass wir unsere langjährige Partnerschaft mit Eutelsat nicht nur verlängern, sondern sogar ausbauen können. Die Zuschauer können ab jetzt mit ANIMAL PLANET HD, Entertainment für die ganze Familie auch hochauflösend erleben."
Mit dem Start der Verbreitung in HD-Qualität endet im Paket FamilyHD die bisherige Verbreitung des ANIMAL PLANET in der Standard-Auflösung. Das Programm steht somit ab dem 5. November 2013 ohne Kanalsuchlauf bereit. Die Ausweitung des HD-Angebots ist für die Zuschauer kostenfrei.

*) Voraussetzung ist die Einspeisung von Transponder 59 des Satelliten EUTELSAT 9A durch den Netzbetreiber.


Discovery Networks Deutschland
Gestartet 1996, betreibt Discovery Networks Deutschland mit Sitz in München Sender im deutschen Free- und Pay-TV. In den deutschsprachigen Gebieten veranstaltet das Unternehmen die Pay-TV-Sender DISCOVERY CHANNEL HD, das Aushängeschild des Networks, DISCOVERY CHANNEL SD sowie ANIMAL PLANET. DMAX startete am 1. September 2006 und ist der weltweit erste Free-TV-Kanal von Discovery Communications, der sich in erster Linie an Männer richtet. Mit attraktiven deutschen Eigenproduktionen und internationalen Programmen, erreicht der Sender rund 37 Millionen Haushalte und ist einer der führende Sender der dritten Sendergeneration. Hinter Discovery Networks Deutschland steht Discovery Communications, das weltweit führende Non-Fiction Medienunternehmen mit einer Reichweite von insgesamt mehr als 1,7 Milliarden Zuschauern in rund 200 Ländern.

Pressekontakt Discovery Networks Germany:
Sigrid Eck
Communications & PR Manager
Discovery Communications Deutschland
Sternstraße 5 | 80538 München | Germany
+49-(0)89 206 099-122
sigrid_eck(at)discovery.com

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.