Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Wunderbar wohnen dank Elsmann Immobilien

Der Immobilienmakler bietet Objekte zum Kauf aber auch zur Vermietung an.

Wenige Dinge haben einen derart großen Einfluss auf die Lebensqualität wie das Umfeld in dem man wohnt. Die eigenen 4 Wände sind das Heim, in dem man den größten der Teil der Freizeit verbringt. Daher ist es entscheidend, dass die persönliche Wohnsituation den eigenen Bedürfnissen angepasst ist.

Das Immobilenbüro Rainer Elsmann Immobilien bietet traumhafte Häuser und Wohnungen zum Verkauf und zur Vermietung an. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt auf Objekten im niederländisch-deutschen Grenzbereich. Hier werden vielfältige Objekte zur Miete angeboten. So finden sich auch kleine Mietwohnungen, die sich besonders für jüngere Menschen eignen, die das erste Mal eine eigene Wohnung anmieten. Im März 2013 wird beispielsweise eine 45 qm große Wohnung in Emmerich zu einer Miete von lediglich 250 Euro provisionsfrei angeboten. Aber auch Familien auf Wohnungssuche werden bei Elsmann Immobilien fündig. Das Portfolio des Unternehmens beinhaltet ganze Reihenhäuser ebenso wie auch Wohnungen. Die Grenzregion zeichnet sich durch preisgünstige Mieten aus, wie das Beispiel einer 4 Zimmer Wohnung mit 2 Balkonen in Emmerich zeigt, die Mitte März zu einem Mietpreis von nur 450 Euro angeboten wird. Die Mietangebote des Maklers sind mannigfaltig. Ein Suchfenster unterstützt angehende Kunden durch das Eingeben verschiedener Parameter schnell eine ihnen genehme Wohnung zu finden.

Das komplette Angebot an Mietwohnungen wie auch an Kaufimmobilien ist auf der Website des Unternehmens unter www.elsmannimmobilien.de einsehbar. Wer Interesse an einer Immobilie in der Grenzregion hat, wird hier immer fündig.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.