Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Upstalsboom Resort Deichgraf: „Baustart des Ferienresorts ist erfolgt“

In Wremen rollen die Bagger

Seit dem 02.04.2012 rollen die Bagger auf dem Baugrundstück des Upstalsboom Resort Deichgraf im Nordseebad Wremen.

Die Fertigstellung des 1. Bauabschnitts wird für das Frühjahr 2013 erwartet.

Nordseebad Wremen: Der 1. Bauabschnitt des Upstalsboom Resort Deichgraf geht in die Realisierung! Seit dem 02.04.2012 rollen die Bagger auf dem ca. 19 Hektar großen Baugrundstück des zukünftigen Ferienresorts. „Der nun erfolgte Baustart ist ein wichtiger Meilenstein für die Umsetzung dieses Projektes und eine klare Bestätigung für den Standort Wremen sowie dessen unmittelbare Umgebung“, sagt Insa Janssen, Geschäftsführerin von IM Ferienimmobilien & Projekte mit Sitz in Emden und Hamburg. Direkt am Weserdeich gelegen entstehen die ersten 42 von 126 Ferienwohnungen, teilweise mit direktem und unverbaubarem Blick auf das UNESCO „Weltnaturerbe Wattenmeer“.
„Galt Wremen bis vor wenigen Jahren noch als Geheimtipp, so mausert sich die kleine Gemeinde zunehmend zu einem touristischen Standort für naturverbundene Menschen, die der Hektik des Alltags für einige Tage oder auch Wochen entfliehen wollen“, ergänzt Michael Hantermann, ebenfalls Geschäftsführer von IM Ferienimmobilien.
Ob klassischer Nordseeliebhaber, Allergiker, Radfahrer, Wanderer, Wassersportler oder Hundehalter, man fühlt sich wohl im Nordseebad Wremen.
Im Frühjahr 2013 sollen die hochwertigen und komplett eingerichteten Wohnungen des 1. Bauabschnitts an die Eigentümer übergeben werden. Für die zukünftige, professionelle Bewirtschaftung der Ferienimmobilien konnte die Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG aus Emden gewonnen werden, welche bereits seit 2008 erfolgreich das Upstalsboom Hotel Deichgraf in Wremen betreibt.
Interessierten bietet IM Ferienimmobilien schon heute die Möglichkeit sich vor Ort eine Musterwohnung anzuschauen. Auch wer schon einmal den Ausblick „testen“ möchte, wird nicht enttäuscht. Ein vierstöckiger Aussichtsturm gewährt eine freie Aussicht in alle Himmelsrichtungen. „Sollte die Begehung noch mit einem der angeblich schönsten Sonnenuntergänge der Nordsee einhergehen, so fühlt man sich dem Himmel umso mehr ein Stück näher“, da sind sich die beiden Geschäftsführer einig.

Projektinformationen:
Bauherr: Immobest Deichgraf GmbH
Bauvolumen: ca. € 27.000.000
Einheiten: 126 Ferienwohnungen

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.