Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Tiefgaragenwartung ist keine einmalige Angelegenheit

Hydro-Tech - Ihr Partner in Sachen Tiefgaragenwartung

Tiefgaragen sind täglich hohen Belastungen ausgesetzt. Regelmäßig Wartungen sorgen nicht nur für ein gutes Erscheinungsbild, sondern auch für den Werterhalt der Immobilie.

Verschmutzung durch Schnee und Salz im Winter, Feuchtigkeit aufgrund langer Schlechtwetterphasen und Verschleiß können eine Tiefgarage ohne professionelle Wartung schnell zum kostenintensiven Sanierungsfall machen. Doch einmalige Reinigungsaktionen und Wartungen sind nicht genug - nur regelmäßige Wartung sichert langfristige Kostenminimierung und Werterhaltung.

"Durch die regelmäßige Wartung einer Tiefgarage kommt es zu einer langfristigen Werterhaltung des Objektes. Die Früherkennung von Schäden spart aufwändige Sanierungen und sorgt so über einen längeren Zeitraum für eine Kostenminimierung. Mehr Sicherheit und ein gepflegtes, sauberes Aussehen der Tiefgarage sorgen für zufriedene Mieter und Besucher", erklärt Jürgen Fritsche von Hydro-Tech, einem Unternehmen mit jahrzehntelanger Erfahrung in Sachen Tiefgaragenwartung und Betonsanierung.

Aus diesen Gründen bietet das Unternehmen verschiedene Wartungsverträge an, die Tiefgaragenbesitzern das Leben leichter machen. Mit Abschluss des Vertrages muss man sich nicht mehr selbst um die regelmäßige Wartung der Garage kümmern, sondern übergibt diese Aufgabe einem Spezialisten. Hydro-Tech bietet verschiedene Wartungsverträge an, vom Basispaket mit einer Wartung pro Jahr bis hin zum Profi-Paket mit zwei Wartungen und zwei Reinigungen pro Jahr.

Interessierte können auf der Website des Unternehmens unter www.hydro-tech.de mehr zum Thema Parkhaussanierung und Tiefgaragenwartung erfahren und die verschiedenen Servicepakete einsehen. Außerdem finden sich auf der Website einige Imagevideos, die das Thema Parkhaussanierung von einer völlig neuen Seite zeigen - ein Besuch lohnt sich!

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.