Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Mehr Sicherheit für Verkäufer und Vermieter

Von König Immobilien rechtskonformen Energieausweis erstellen lassen und hohe Bußgelder vermeiden

Wer ein Haus oder eine Wohnung verkaufen möchte, muss sich um vieles kümmern. Neben der Festlegung des richtigen Preises, der passenden Vermarktung und vielen anderen Aufgaben darf auch der Energieausweis nicht vergessen werden. Eigentümer, die hier die entsprechenden Vorschriften nicht einhalten, riskieren inzwischen hohe Bußgelder von mehreren tausend Euro. Björn König, Geschäftsführer der König Immobilien GmbH, einer der führenden Immobilienmakler im nordhessischen Raum rät deshalb zu professioneller Unterstützung.

"Mit der am 1. Mai 2014 in Kraft getretenen Energieeinsparverordnung (EnEV) 2014 wurden die Anforderungen an Immobilien sowie ihren Verkauf und ihre Vermietung deutlich verschärft", so Björn König. "Der Energieausweis ist seitdem für alle Wohngebäude und Gewerbebauten Pflicht und er muss schon bei der ersten Besichtigung unaufgefordert vorgelegt werden."

Doch auch schon, bevor es zu einer Besichtigung kommt, sind Verkäufer und Vermieter hinsichtlich des Energieausweises gefordert. Die wichtigsten der darin enthaltenen Werte müssen bereits in den Inseraten zur Bewerbung des Objektes aufgeführt werden. "Wer hier nachlässig ist, riskiert Bußgelder von bis zu 15.000 Euro", erklärt Björn König. "Eine Summe, die den Verkaufspreis erheblich schmälert und schließlich hat kaum jemand Geld zu verschenken."

Auch Haus- und Wohnungsbesitzer, die in Nordhessen ein Haus oder eine Wohnung verkaufen oder vermieten möchten, sollten deshalb von Anfang an rechtlich und finanziell auf Nummer sicher gehen. Professionelle Immobilienmakler wie die Mitarbeiter von König Immobilien kümmern sich innerhalb ihres Vermarktungsauftrages auch um die gesetzeskonforme Erstellung des richtigen Energieausweises. Exposés und Anzeigen wecken durch ihre attraktive Gestaltung nicht nur das Interesse der richtigen Zielgruppe, sondern enthalten auch alle geforderten Angaben zum Energieverbrauch der Immobilie. Bei Besichtigungen sorgt das erfahrene Team von König Immobilien zudem dafür, dass Interessenten eine Kopie des Energieausweises erhalten.

Der Energieausweis ist jedoch nur einer von vielen Gründen, warum sich die Immobilienvermarktung mit König Immobilien in jedem Fall lohnt: Durch ihre langjährige Marktkenntnis und ihre tiefgehende fachliche Kompetenz können die engagierten Berater ihren Kunden alle mit dem Verkauf und der Vermietung einhergehenden Aufgaben zuverlässig und erfolgsorientiert abnehmen.

Von der professionellen Verkehrswertermittlung und Festlegung des optimalen Preises über vielseitige Werbemaßnahmen und das gesamte Vermittlungsmanagement einschließlich Besichtigungen bis hin zur Vertragsgestaltung, Objektübergabe und Hausverwaltung kümmern sich Björn König und sein Team um alles. "Mit unserer Rundum-Unterstützung sparen Verkäufer und Vermieter wertvolle Zeit, schonen ihre Nerven und haben mehr Zeit für die schönen Dinge."

Auf http://www.koenig-immobilien.de finden Interessenten weiterführende Informationen auch zu vielen anderen Themen wie beispielsweise Kassel Haus verkaufen, Homberg Haus verkaufen und mehr.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.