Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Immobilien in München Thalkirchen 2021

Rainer Fischer

Preisanalyse für 51 Haus- und 388 Wohnungsangebote

Der Stadtteil Thalkirchen liegt westlich der Isar in der Isarniederung und bildet einen der südlichen Stadtteile Münchens. Im Norden grenzt er an Sendling, im Westen an Obersendling, sowie Solln. Thalkirchen ist die grüne Lunge der bayerischen Landeshauptstadt und steht unter anderem für Erholung und Freizeitspaß, relaxen in den Isarauen und auch der Tierpark sind angesagt. Thalkirchen hat sich noch eine historisch gewachsene, eher dörfliche Atmosphäre erhalten. Man findet viele Wohnhäuser und Genossenschaftsbauten älteren Datums neben Gegenden mit mehrgeschossigen Mietwohnsiedlungen aus den 1960ern und neu erstellten Reihenhäusern.

Immobilienpreise Thalkirchen:

Häusermarkt Thalkirchen:
In Thalkirchen gab es 51 Angebote unter der Rubrik Hausverkauf, der Anteil an Neubauobjekten lag bei etwa 25 %. Einfamilienhäuser bewegten sich bei durchschnittlich 14.400 €/m², konkret waren einige Objekte im Größenbereich 200 m² für gute 2,5 Mio. € angeboten, ab 250 m² begannen die Preise bei 3,5 Mio. € und reichten an der Spitze bis knapp 10 Mio. € für eine 450 m² Villa. Doppelhaushälften lagen bei 150 m² Wohnfläche im Schnitt bei 1,4 Mio. €, ab 200 m² wurden Preise zwischen 2,4 und 4 Mio. € verlangt. Reihenhäuser bis 130 m² lagen preislich im Bereich 800.000 - 1 Mio. €, bis 170 meist im Bereich 1,1 - 1,5 Mio. €, größere Objekte bis 185 waren mit Preisen zwischen 1,5 und 2,2 Mio. € auf dem Markt.

Wohnungsmarkt Thalkirchen:
388 Wohnungen standen in den vergangenen 12 Monaten zum Verkauf. Wir haben für sie die Wohnungspreise in Thalkirchen nach verschiedenen Wohnflächen analysiert: Für Wohnungen im Bereich 30 m² war im Schnitt mit knapp 300.000 € zu rechnen, bei 50 m² mit etwa 470.000 €, bei 80 m² mit durchschnittlich 700.000 €, bei 100 m² mit etwa 870.000 € und bei 120 m² mit etwa 1,23 Mio. €. Bei Wohnungen ab 120 bis max. 230 m² variierten die Preise je nach Zustand und Ausführung zwischen 1 Mio. € und 2,6 Mio. €; Ausnahme: ein 228 m² Penthaus für rund 3,2 Mio. €.

Grundstücksmarkt Thalkirchen:
Insgesamt war mit 4 Grundstücken nur eine sehr begrenzte Zahl auf dem Markt. Für zwei Grundstücke zum Bau von Einfamilienhäusern wurde pro m² etwa 2.400 € verlangt, zwei Grundstücke für Mehrfamilienhäuser lagen bei ca. 3.500 € pro m². Aufgrund der geringen Zahl der Objekte sind die Werte nicht unbedingt repräsentativ.

"Zurecht ist Thalkirchen einer der beliebtesten Stadtteile Münchens. Die seltene Mischung aus Nähe zur Innenstadt und "Grüner Lunge" und den Freizeitmöglichkeiten ist schon nahezu ideal.", findet der Inhaber von Immobilienmakler München Rainer Fischer Immobilien aus der Nymphenburger Straße in der Münchner Maxvorstadt.

Quellen: muenchen.de, wikipedia.de, Statistik der IMV Marktdaten GmbH. Dieser Bericht ersetzt keine qualifizierte Wertermittlung eines Sachverständigen oder Maklers. Auch handelt es sich dabei um Durchschnittswerte, die nur bedingt zu individuellen Kalkulationen herangezogen werden können. Keine Haftung für die Korrektheit und Vollständigkeit.

 

Grundstück Immobilien Objekte Wohnungen

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.