Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

IMMOBASE - LEIPZIG - NEUBAU IMMOBILIE IN UNINÄHE | Behindertengerecht und Barrierefrei

Behindertengerecht und barrierefrei: Exklusiver Neubau in Uninähe

In der Talstraße 32 in Leipzig entsteht derzeit eine hochwertige Neubau Immobilie in Uninähe.

Das Wohnhaus überzeugt in puncto Lage und Ausstattung, die Fertigstellung ist Ende 2016 geplant. Die ersten Notartermine für die ersten beiden Wohnungen in der Neubau Immobilie in Leipzig stehen bereits kurz bevor.

Der Stadtteil Zentrum Südost wird im Jahr 2016 um eine außergewöhnliche Neubau Immobilie in Leipzig reicher: Im März 2014 wurde die Baugenehmigung für ein modernes Townhaus in der Talstraße 32 in Leipzig erteilt. Investoren erwartet nun ein architektonisch durchdachter Neubau in Uninähe, welcher Design und Funktionalität elegant vereint.

Die Neubau Immobilie in Leipzig umfasst fünf Wohneinheiten mit einer Wohnfläche zwischen 123 bis 140 m². Das Besondere am Neubau in Uninähe in der Talstraße 32 in Leipzig: Der Neubau nahe der Uni Leipzig ist komplett behindertengerecht und barrierefrei konzipiert.

Für den Verkauf der Eigentumswohnungen ist das Maklerbüro IMMOBASE mit Sitz in Schkeuditz bei Leipzig verantwortlich.

Neubau Immobilien in Leipzig erfahren derzeit einen Boom. Immer wichtiger ist dabei, dass die Neubau Immobilien in Leipzig behindertengerecht und barrierefrei sind. "In der Vergangenheit wurden Neubau Immobilien in Leipzig häufig nicht behindertengerecht und barrierefrei gestaltet.
Die Neubau Immobilie in Leipzig in der Talstraße 32 setzt hierbei neue Maßstäbe ", sagt Alexander George, Geschäftsführer von IMMOBASE. Der Neubau in Uninähe wird unter anderem mit einem Fahrstuhl ausgestattet sein, der den direkten Wohnungszugang gewährleistet. Auch die Wohnungen selbst werden im Neubau in Uninähe behindertengerecht und barrierefrei ausgestattet sein. Großzügige Räume, Designbäder mit bodenebenen Duschen sowie großzügige Terrassen sorgen für ein vollkommenes Wohnerlebnis in der Neubau Immobilie in Leipzig.

Die Kaufpreise im Neubau in Uninähe liegen bei rund 412.600 Euro. Für jede Wohnung im Neubau in Uninähe stehen zudem Tiefgaragenplätze zur Verfügung. Zentrumsnah und dennoch ruhig gelegen eignen sich die behindertengerecht und barrierefrei gestalteten Wohnungen der Neubau Immobilie in Leipzig für Eigennutzer, die an entsprechenden Ausstattungsmerkmalen interessiert sind. Aber auch für Kapitalanleger gilt der Neubau in Uninähe als lukrativ. Aktuell – und damit bereits vor Baubeginn – liegt der Verkaufsstand im Neubau nahe der Uni Leipzig bei 40 Prozent.

Informationen rund um den Neubau in Uninähe erhalten Interessenten bei IMMOBASE.

Firmeninformation:

Das Unternehmen IMMOBASE, mit Sitz in Schkeuditz bei Leipzig, ist seit vielen Jahren auf den Verkauf hochwertiger Neubau Immobilien und Denkmalschutz Immobilien in erstklassigen Lagen spezialisiert. Besonders in Leipzig und Dresden verfügt das Team um Alexander George über gut ausgebaute Netzwerke und umfangreiche Kenntnisse der örtlichen Gegebenheiten. Die stattliche Anzahl an erfolgreich realisierten Projekten spricht dabei für ein vielfältiges Erfahrungspotential. Zu den Kunden zählen Eigennutzer, private Kapitalanleger und größere Investoren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.