Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

"Haus des Jahres 2016" - VERSION-Haus vom Bauratgeber Deutschland nominiert

Nominiert zum "Haus des Jahres": Die Stadtvilla von VERSION-Haus

VERSION Haus geht mit geräumiger Stadtvilla in den Wettbewerb Hausbau-Award 2016

Berlin, 26.09.2016 - Zum dritten Mal in Folge können Teilnehmer der Wahl zum "Haus des Jahres" für das schönste Massivhaus und ihr liebstes Fertighaus abstimmen. Zwischen dem 01.09. und 01.12. 2016 steht Bauherren und Interessenten auf der Webseite des Bauratgebers Deutschland eine Übersicht der teilnehmenden Häuser zur Verfügung. Jedes der Häuser entspricht einer modernen, energiesparenden Bauweise. Auffällig ist, dass alle Hauskandidaten sich in ihrer Architektur sehr unterscheiden. Von Bungalows bis Stadtvillen sind verschiedene Stile und Grundrisse vertreten.

Auch die in Berlin und Brandenburg vertretene Marke VERSION-Haus nimmt in diesem Jahr mit einer Stadtvilla am Hausbau-Award teil. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung entwirft und baut das Team rund um Thomas Friedrich Massivhäuser zu Festpreisen. Mit seiner äußerst großzügig geschnittenen Stadtvilla erhofft sich das Bauunternehmen nun einen Platz auf dem Siegertreppchen.

Der Entwurf des Massivhauses besticht vor allem durch das riesige Wohnzimmer, das mit seinen 43 m² wohl einige Konkurrenten abhängen dürfte. Zudem wurde bei der Grundrissgestaltung auf möglichst komfortables Wohnen mit direkten, bequemen Wegen und einem hohen Lichteinfall geachtet. Dieses Thema wurde ebenfalls in Form des sehr großzügigen Sonnenbalkons aufgegriffen, der direkt von der hellen Galerie begehbar ist.

Der aus dem Wohnbereich ausgelagerte HAR, die mehrfarbige Außenfassade, die Doppelgarage, der überdachte Eingangsbereich sowie der Treppenbereich, der seitlich und nicht in der unmittelbaren Eingangsachse positioniert wurde, sind weitere gestalterische Highlights der Stadtvilla.

Eckdaten der VERSION Stadtvilla

• Wohnfläche: 236 m²
• Geschosse: 2
• Bauart: Massiv
• Zimmer: 7

Energie-Eckdaten

• Dämmung: Wärmedämmverbundsystem mit 140 mm EPS-Wärmedämmung
• Heizungsart: Luft-Wärmepumpe mit Photovoltaikanlage
• KfW-Standard: 55

Der Titel "Haus des Jahres 2016" wird am 5. Dezember in Berlin im Postbahnhof am Ostbahnhof verliehen. Wer seine Stimme für VERSION-Haus abgeben möchte, besucht direkt die Seite des Bauratgebers.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.