Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Finanzielle Freiheit im Ruhestand steigern

König Immobilien berät dazu, wie die Leibrente das Einkommen im Alter sichert

Wer in Rente geht, der hat meist viele Wünsche, die von neuen Anschaffungen bis zu Reisen in die weite Welt reichen. Doch oftmals mangelt es an den finanziellen Mitteln, um den wohlverdienten Ruhestand zu genießen. Die König Immobilien GmbH aus Homberg berät deshalb zu den Möglichkeiten, die eine Immobilienverrentung als attraktive Zusatzrente bietet.

Eine Immobilie bedeutet für viele Menschen eine sichere Form der Altersvorsorge, da sie zuverlässig ein Dach über dem Kopf bietet. Allerdings fallen, auch wenn die Immobilie bereits abbezahlt ist, Kosten für die Instandhaltung und Bewirtschaftung an. Meist reicht die Rente dann nicht mehr für die Verwirklichung der anderen Wünsche und Träume.

"Das Konzept der Leibrente ist deshalb eine attraktive Möglichkeit für ein Zusatzeinkommen im Alter", so Björn König, Geschäftsführer des gleichnamigen Immobilienunternehmens. Das Expertenteam der König Immobilien GmbH berät daher seine Kunden in persönlichen Gesprächen, wie ein Haus oder eine Eigentumswohnung als Leibrente fungieren kann und sich dadurch neue Chancen, für die Verwirklichung von kleinen und großen Träumen ergeben.

"Wir arbeiten mit renommierten Partnern zusammen und können somit bewährte Verrentungsmodelle anbieten", erklärt Björn König. "Die sogenannte Rente aus Stein ist ein sehr transparentes und vor allem lebenslanges Modell. Die Vorteile bestehen darin, dass üblicherweise lebenslang eine zusätzliche Rente und ein mietfreies Wohnen in den geliebten vier Wänden gesichert sind."

Das Modell der Leibrente wurde bereits im Mittelalter genutzt. Das Haus wurde dabei auf einen neuen Eigentümer übertragen, der als Gegenleistung die lebenslange Versorgung garantierte. "Das Prinzip ist auch heutzutage noch aktuell. Allerdings beraten wir unsere Kunden gerne umfassend über die verschiedenen Formen der Verrentung und finden gemeinsam das passende Angebot zur Zusatzrente", so Björn König. "Wie auch bei einem Hausverkauf stehen wir über den gesamten Prozess für Fragen zur Verfügung und bieten einen Rundum-Service für alle relevanten Belange." Die Immobilienexperten nehmen eine professionelle Wertermittlung vor, kümmern sich um ein ausgefeiltes Vermarktungskonzept sowie die Interessentensuche und wickeln alle Aufgaben zuverlässig und im Sinne der Immobilieneigentümer ab.

Weitere Infos wie zum Beispiel auch zu Haus verkaufen Kassel, Schwalmstadt Haus verkaufen und mehr sind auf http://www.koenig-immobilien.de erhältlich.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.