Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Der Bau des Upstalsboom Resort Deichgraf in Wremen macht Fortschritte

Seit dem der Startschuss für das Projekt gefallen ist, hat sich einiges auf der Baustelle getan. Nun steht ein weiterer Meilenstein dieses an der Nordseeküste einmaligen Projektes an.

„Anfang August findet das Richtfest statt, dieses wird natürlich auf traditionelle Weise gefeiert. Bereits im Frühjahr 2013 wollen wir dann die Ferienwohnungen an ihre neuen Eigentümer übergeben. Dies wird dann noch einmal ein ganz besonderes Ereignis, da bereits über 50 Prozent der Wohnungen des ersten Bauabschnitts verkauft sind“, so Insa Janssen von IM Ferienimmobilien & Projekte Hamburg/Emden.

Das Erfolgskonzept dieses Projektes ist einfach: Hochwertig und komplett ausgestattete Ferienwohnungen gepaart mit einer außergewöhnlichen Lage direkt am Deich, inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Wattenmeer. „Zu dem bereits im Bau befindlichen Resort gehören sowohl ein ansprechendes Hotel als auch 6 weitere Gebäude, in denen sich insgesamt 126 exklusive Ferienwohnungen befinden werden. Viele davon haben einen unverbaubaren Blick auf das Wattenmeer und den kleinen Kutterhafen von Wremen. Um unseren Interessenten den einmaligen Ausblick näher zu bringen, haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen. Neben der Musterwohnung auf dem Deichparkplatz befindet sich eine Aussichtsplattform. Von dort aus kann man bereits vor Baufertigstellung einen Eindruck bekommen, welchen Ausblick man später genießen kann“, berichtet Michael Hantermann von IM Ferienimmobilien.

Die komplett ausgestatteten Ferienwohnungen im Upstalsboom Resort Deichgrad lassen im Bezug auf Entspannung und Komfort keine Wünsche offen. Alle Wohnungen verfügen über eine Fußbodenheizung, einen Gaskamin und eine Sauna. Ein erholsamer Aufenthalt ist somit, auch an kalten Tagen, sichergestellt.

„In den heutigen wirtschaftlich dynamischen Zeiten sind die Menschen auf der Suche nach einer sicheren Kapitalanlage mit Aussicht auf eine gute Rendite. Der Kauf einer Ferienimmobilie im Upstalsboom Resort Deichgraf ist eine starke Wertanlage. Das an der Nordsee einmalige Konzept und die Lage in einer stark im Aufwind befindlichen touristischen Region machen eine Investition so attraktiv. Besonders auf den flexiblen Eigennutz reagieren Interessenten sehr positiv. Eigentümer und Gäste profitieren auch von den guten Anreisemöglichkeiten. Von Hamburg aus ist man zum Beispiel sowohl mit dem Auto als auch mit der Bahn in rund zwei Stunden in Wremen“, so Janssen.

IM Ferienimmobilien & Projekte bietet Interessenten die Möglichkeit, sich direkt vor Ort vom Upstalsboom Resort Deichgraf zu überzeugen. Die Musterwohnung direkt am Deichparkplatz neben der Baustelle kann nach Vereinbarung besichtigt werden. Über den aktuellen Stand auf der Baustelle können sich Interessenten im Projekttagebuch auf der Homepage des Unternehmens oder auf dessen Facebook-Profil informieren.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.