Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

Bene Immobilien Management jetzt auch in Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

Ein Makler aus dem Taunus will nun in Frankfurt am Main neue Kunden gewinnen und bietet besondere Eröffnungsangebote an.

Der Immobilienmakler "Bene Immobilien Management", seit 12 Jahren mit Sitz in Hofheim/Ts.,
hat nun eine neue Niederlassung in Frankfurt/M eröffnet. Mit dem heutigen 01.09.2021, ist das Makler Unternehmen in der Schumannstrasse 27 in Frankfurt/M vor Ort.
"Wir wollen näher an den Kunden in Frankfurt/M und auch als Maklerbüro dort wahrgenommen werden" sagt Berthold G. Neitzel, Inhaber von Bene Immobilien.
Der lokale Wirkungsbereich war und ist der Main- Taunus -Kreis, mit Königstein und Kronberg.
"In dieser Region sind wir seit Jahren erfolgreich in der Vermittlung von Wohnimmobilien, Wertermittlungen und der Erstellung von Energieausweisen. Hier sind wir zu Hause und hier kennen uns aus" ergänzt Dr. Joachim Näder, bei Bene Immobilien zuständig für das Marketing.
Für Frankfurt wurde eigens ein Mitarbeiter eingestellt, der schon früher in Frankfurt/M selbständig als Makler arbeitete.
Als Eröffnungspromotion bietet Bene Immobilien Management eine besondere Vermietungsprovision von nur einer Kaltmiete (statt zwei KM) für Vermieterkunden.
Für Verkäufer von Einfamilienhäusern und Wohnungen, wird eine Provision von 2,0 € + MwSt., (statt der üblichen 3 Prozent) von Käufer und Verkäufer vereinbart.
"Wir wollen in Frankfurt Immobilienbesitzer kennenlernen und diese von unserer Leistungspalette überzeigen", so Berthold G. Neitzel
Es wurde eigens eine Webseiten-Präsenz geschaffen, diese lautet www.bene-immobilien-frankfurt.de
"Hinweisen möchten wir noch auf die, unabhängig von Verkauf und Vermietung, angebotenen Leistungen wie Wertermittlung vom Immobilien Sachverständigen und die Erstellung eines Energieausweises" will Dr. Joachim Näder noch klarstellen.
Bene Immobilien Management freut sich auf viele Anfragen zum Thema Immobilien in Frankfurt/M.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.