Aktuelle Pressemitteilungen

Immobilien

ARCH-ING Citak Immobilien IVD führt Käufer- und Mieterfinder ein.

Die ARCH-ING Citak Immobilien IVD führt zwecks Verbesserung der Servicedienstleistung einen Käufer- und Mieterfinder-Tool sowie VIP-Service ein.

Das Internet und die Immobilienbörsen haben den Immobilienmarkt revolutioniert und deutlich transparenter gemacht, dies hat Herr A. Hakan Citak, Inhaber des Maklerunternehmen ARCH-ING Citak Immobilien IVD aus Köln als positive Entwicklung in seinem ausführlichen Blogbeitrag vom 23.12.2013 verdeutlicht. Darin betont er: "Ich liebe das Internet und ich liebe Software!"

Jedoch sieht er eine aktuelle Tendenz der Abhängigkeit der Immobilienmakler von Immobilienbörsen und ist der Ansicht, dass Makler sich wieder mehr alten Tugenden besinnen und ihrer Stärken bewusst sein sollten. Sie sollten wieder anfangen, mehr zu makeln; sie müssten dies seiner Ansicht nach.

Eines der Bausteine hierzu sind z.B. verbesserte Servicedienstleitungen für Suchinteressenten und Eigentümer. Diese kann man auf Basis von Datenbanken mittels CRM-Software automatisiert als Schnittstelle für beide Parteien sehr gut und kostenneutral umsetzen. Aus diesem Grund hat sich dies Herr Citak selbst auf die Stirn geschrieben und mithilfe des Makler-Softwareanbieters onOffice eine Schnittstelle zwischen Eigentümern und Suchenden geschaffen. Genannt wird dieses Tool jeweils Käufer- oder Mieterfinder für Eigentümer bzw. VIP-Service für Immobiliensuchende.

Genau dies ist eines der unzähligen Mehrwerte eines Maklers. Hinzu kommen Fachkunde und Standortkenntnis sowie Kompetenz und weitere wertvolle Informationen, welche er seinen Kunden anbieten kann. "Wir Makler sollten wieder mehr Vermittler sein und makeln.", so Herr Citak.

ARCH-ING Citak Immobilien IVD
Herr A. Hakan Citak

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.