Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

FinList GmbH

FinList startet digitalen Vergleich für gewerbliche Immobilienfinanzierung

(20.07.2021) Das FinTech FinList erweitert sein Geschäftsmodell. Statt dem Erwerb von Kontaktlisten liegt der Fokus nun auf einer digitalen Vergleichsplattform, die es Immobilienunternehmen ermöglicht, einen Überblick auf dem Markt der gewerblichen Immobilienfinanzierung zu erhalten. "Wir haben unseren Kunden zugehört und schnell festgestellt, dass das Vergleichsportal das Modell ist, was sie von uns erwarten. In fast jedem Bereich - sei es privat oder beruflich - finden wir...
Bauwerk

Fünf Monate nach Vertriebsstart: Über 30 % der Wohneinheiten im Münchner ...

(15.07.2021) * _Ikonische Architektur und Plug-in-Konzept treiben Nachfrage an_ * _Lange Warteliste für Mietinteressenten bereits zwei Jahre vor Fertigstellung _ MÜNCHEN, 15. JULI 2021. Der Münchner Projektentwickler Bauwerk hat fünf Monate nach Vertriebsstart bereits über 30 Prozent der 142 Wohneinheiten in seinem architektonischen wie konzeptionellen Statement-Projekt Van B verkauft. Damit ist unmittelbar nach dem Start des Rohbaus im Juni ein weiterer Meilenstein...
W&L AG

Buchveröffentlichung von Vorstand Christoph Straube der W&l AG - Der ...

(13.07.2021) Der Gründer und CEO der W&L AG zementiert seinen bisherigen Erfolg in Form eines eigenen Immobilienbuches. In dem jüngst auf diversen Portalen veröffentlichten Buch werden die Hürden und Gepflogenheiten der Immobilienbranche ungewohnt offen angesprochen und ausgeführt. Von den ersten Schritten auf dem Bau über den eigenen Weg zu Fuß bis hin zur etablierten Immobilien-Aktiengesellschaft plaudert Christoph Straube aus dem berühmten Nähkästchen. Dabei werden auch die...
Glatthaar Keller GmbH & Co KG

Lichtbänder im Glatthaar-Keller werten nicht nur die Immobilie auf

(13.07.2021) Es geht dabei um solche Faktoren wie die optimale Raumausnutzung eines Kellers für Arbeit und Freizeit, finanzielle Puffer durch Vermietung zu schaffen oder das Absichern künftiger Pflege innerhalb der Familie … Neben der Planung von Wärmeschutz für einen Wohnkeller und der entsprechenden Kellerabdichtung gegen Bodenfeuchte kommt deshalb auch der Lichtplanung eine immer größere Bedeutung zu. Zudem lassen sich mit von an Anfang an mit erarbeiteten Lichtkonzepten je...
Marquardt Immobilien GmbH + Co.KG

Mehrfamilienhausverkauf: Lohnt sich die Aufteilung in Eigentumswohnungen vorab?

(13.07.2021) Ein Mehrfamilienhausverkauf ist ein komplexer Prozess: Zunächst müssen Eigentümer sich entscheiden, ob sie das Mehrfamilienhaus als Einheit (Globalverkauf) veräußern möchten oder ob sich die Aufteilung in Eigentumswohnungen lohnt. Außerdem gilt es, vor dem Verkauf die passende Zielgruppe zu ermitteln. Zudem müssen zielgerichtete Verhandlungsgespräche mit den Kaufinteressenten geführt werden. Sylvia Gairing, Vertriebsleiterin bei Marquardt Immobilien aus Herrenberg, verrät mehr zum Thema. "Die Aufteilung in Eigentumswohnungen vor dem Mehrfamilienhausverkauf ist zwar mit mehr Aufwand verbunden", weiß Sylvia Gairing, "oftmals lassen sich dadurch aber höhere Verkaufserlöse erzielen". Doch ob die Aufteilung in Eigentumswohnungen infrage kommt oder nicht, komme auf den Eigentümer an. "Wird...
IFNS Institut für nachhaltige Stromnutzung

IFNS: Eigenstromnutzung im gewerblichen Bereich - Die Anlage rechnet sich ...

(12.07.2021) Photovoltaikanlagen sind für Unternehmen, Selbständige und Gewerbetreibende besonders attraktiv. Auf Gebäuden und Hallen stehen ihnen oft große Dachflächen - derzeit in der Mehrzahl ungenutzt - zur Verfügung. Außerdem ist der Energieverbrauch hoch und der Strom wird dann gebraucht, wenn auch die Sonne scheint, nämlich tagsüber. In diesen drei Anwendungsbeispielen zeigen die IFNS-Expert:innen, wie hoch der Eigenverbrauch ist und wann sich eine solche Anlage rechnet und...
Mattle Unternehmensgruppe GmnH, GM Grundbesitz GmbH & Co. KG

Alberto Mattle, Mattle Unternehmensgruppe, baut Luxuswohnungen im feinen ...

(08.07.2021) Celine Mattle, Tochter von Alberto Mattle, vertrat bei dem erfolgreichen Notartermin mit Manuel Hübner, Hübner Vermögensverwaltung GmbH, und Vincent Perchtold, Euprax Perchtold & Partner Steuerberater PartG mbB, ihren Vater und wickelte den Kauf des Projekts souverän ab. Das Projekt "Herthastraße 32" wird ein weiterer Meilenstein im Luxusportfolio der GM Grundbesitz GmbH. Geplant ist der Bau von nur fünf Highend-Luxuswohnungen - die dafür an Raum und Konzept keine...
Bauwerk

Grünes Licht für erstes Holzhybrid-Gebäude im Münchner Innenstadtgefüge

(08.07.2021) MÜNCHEN, 07. JULI 2021. Nach der positiven Resonanz der Stadtgestaltungskommission im Frühjahr 2021 hat nun die Lokalbaukommission (LBK) der Stadt München den Bauvorbescheid für das erste Holzhybrid-Gebäude im Münchner Innenstadtgefüge erteilt. An der Ecke Gabrielenstraße 3 und Rupprechtstraße 22 plant der Projektentwickler Bauwerk ein Gebäudeensemble aus Arbeiten und Wohnen. Der architektonische Entwurf stammt aus der Feder des renommierten Büros Allmann Sattler...
IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.

Welchen Wert hat meine Immobilie?

(06.07.2021) • Mit IMMOPARTNER ausführliche und vertrauenswürdige Informationen zu Immobilienpreisen und Immobilienbewertungen in Nürnberg erhalten • Interaktive Stadtteilkarten bilden aktuelle Preisentwicklungen am Immobilienmarkt ab • Kostenlose Online-Wertermittlung gibt erste Anhaltspunkte • Individuelle Beratung zum Immobilienverkauf durch ortskundige IMMOPARTNER-Makler mit umfangreichen Markt- und Fachkenntnissen Nürnberg. Das Immobiliengeschäft boomt auch im Jahr 2021. Die Nachfrage bezüglich eigenen Wohnungen und Häusern bleibt auf einem konstant hohen Niveau, da der Wunsch nach der eigenen Immobilie pandemiebedingt noch verstärkt wird. Dass in der Folge auch die Immobilienpreise steigen, ist bekannt. In den Nürnberger Spitzenlagen wie beispielsweise Erlenstegen oder Mögeldorf...
Homeday GmbH

Repräsentative Studie: Selbst Immobilieneigentümer wissen nicht, wer den ...

(06.07.2021) Berlin, 6. Juli 2021 - Die Deutschen zeigen beim Thema Maklerprovision Wissenslücken. Das betrifft auch die Zielgruppe der Immobilieneigentümer. Gefragt, wer den Makler beim privaten Immobilienverkauf bezahlt, geben nur 29 Prozent die korrekte Antwort "Beide zahlen gleich viel." Unter den Immobilieneigentümer sind es zwar mehr, aber auch nur etwa ein Drittel mit 34 Prozent. Von den Immobilieneigentümern, die in den kommenden 24 Monaten einen Verkauf planen, geben 52...

 

Seite:    1  10  15  17  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  41  44  49  60  81  124  209