Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Jolie Webstudio

Webdesign für Immobilien Webseiten günstig erstellen lassen

(29.10.2019) Viele kleine und auch mittelständische Immobilien-Unternehmen können sich die Erstellung einer eigenen Webseite durch Unterstützung eine professionelle Agentur nicht leisten! Anständige Webseite kostet i.d.r. weit über EUR 1.500 und dazu kommt noch zeitgemäße Google-Optimierung, das können sich viele nicht leisten! Ihre Immobilie Website erhält keine oder nur wenige Anfragen über Google-Suche? Ihre Besucher kommen vorrangig über die Suche nach Ihrem Firmennamen...
SoWohnt

Wohnen in Leipzig: Hier kann man noch an Miete sparen

(28.10.2019) Leipzigs Wohnungsmarkt gilt seit einiger Zeit als angespannt. Schaut man sich die Medianwerte für eine beispielhafte 55 Quadratmeter große Wohnung an, so gibt es jedoch erhebliche Unterschiede im monatlichen Mietpreis je nach Stadtteil. Dies hat eine kürzlich erstellte Auswertung von SoWohnt ergeben, die die Wohnungssuche in Leipzig erleichtern soll. Denn weniger beachtete Gegenden wie Gohlis und Möckern bieten neben günstigen Mieten auch tolle Aktivitäten im...
IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.

Bei einer Immobilienerbschaft hat man mehrere Möglichkeiten

(21.10.2019) Hat man eine Wohnung oder ein Haus geerbt, muss man sich überlegen, was damit zu tun ist. Verschiedene Optionen sind möglich: Selbstnutzung, Vermietung oder Verkauf. Wer eine Immobilie geerbt hat, sollte gründlich darüber nachdenken, was er mit dieser vorhat. Dazu rät Stefan Sagraloff, Geschäftsführer von Immopartner. Möglichkeiten gibt es mehrere: Man kann das Erbe ausschlagen, das Haus selbst beziehen, es vermieten oder verkaufen. "Doch bei jeder Möglichkeit sollte man die Vor- und Nachteile abwägen", rät Stefan Sagraloff. Bezieht man das Haus selbst, sollte es beispielsweise auch den eigenen Bedürfnissen entsprechen. "Gefällt einem das Haus und hängt man mit viel Herzblut daran, gibt es doch nichts Schöneres als einzuziehen", meint Stefan Sagraloff. Jedoch sollte man auch auf die...
Dr. Christopher Riedel, LL.M.

Immobilienübertragung: Nießbrauch als wichtiger Aspekt

(21.10.2019) Immobilien spielen in der Vermögensnachfolge eine wichtige Rolle. Das hat zum einen mit den steigenden Vermögenswerten zu tun. Laut einer Untersuchung beläuft sich das Immobilienvermögen in Deutschland auf 11,2 Billionen Euro, inklusive des Bodenwerts der bebauten Flächen. Und für 2019 rechnet die Beratungsgesellschaft EY mit einem Transaktionsvolumen von 72 bis 75 Milliarden Euro im deutschen Immobilienmarkt. Berücksichtigt darin sind Gewerbeimmobilien und...
Prinz von Preussen Grundbesitz AG

Keine Immobilienblase in Deutschland: Nur Immobilien bieten noch Chancen ...

(16.10.2019) Ein Kommentar von Theodor J. Tantzen Bonn, 7. Oktober 2019. Immobilienthemen sind seit vielen Monaten ausgesprochen virulent und geistern durch die deutsche Presse. Noch nie waren Aspekte der Wohnungspolitik, Immobilienpreise und der möglichen Gefahr einer Immobilienblase so häufig präsent in den Medien wie in den letzten Jahren: Ob rasant steigende Immobilienpreise, mangelnder bezahlbarer Wohnraum, fehlende Bauflächen, Grundsteuerreform, fortgeschriebene...
Hecking Elektrotechnik

Neubau und Modernisierung: Immer auch auf Leitungswege konzentrieren

(15.10.2019) Die Bauwirtschaft in Deutschland brummt, jedes Jahr werden Hunderttausende Immobilie neu errichtet oder modernisiert. Das sind sowohl private als auch gewerblich genutzte Gebäude, viele für den Eigenbedarf, aber viele natürlich auch als Investmentimmobilien zur Vermietung und Verpachtung. "Viele Immobilien werden heute nach den neuesten energetischen Standards und Sicherheitsbestimmungen gebaut, mit einem individuellen Design und sehr hochwertiger Ausstattung. Diese...
Lebenslanges-Wohnrecht.de

Mit lebenslangem Wohnrecht und Leibrente gegen die Altersarmut

(15.10.2019) Viele Menschen in der Bundesrepublik arbeiten ein ganzes Leben lang hart für Ihre Rente. Mindestens 45 Beitragsjahre muss ein Bundesbürger nachweisen, um ab 63 Jahren in Rente gehen zu können. Die traurige Wahrheit ist jedoch, dass viele Beitragszahler trotz dieser langen Zeit kaum von ihrer Rente leben können, wenn es einmal so weit ist. Mehr als 80 Prozent der Deutschen befürchten im Alter nicht mit ihrer Rente auskommen zu können. In zwei Jahrzehnten sollen bereits einer von fünf Rentnern von Altersarmut betroffen sein. Dabei ist Altersarmut aktuell so definiert, dass einem Rentner weniger als 905 Euro netto zur Verfügung stehen müssen, um seine Ausgaben zu bestreiten. Da kann man auch noch so sparsam sein, es wird schwierig werden, diesem Trend zu entgehen, wenn die Rente knapp...
Der ImmoCoach

Weltrekord und Excellence Award für Kölner Makler Hakan Citak

(14.10.2019) Kurz, knackig, prägnant und direkt auf den Punkt gebracht: Beim internationalen Speaker Slam, der am 11. Oktober in Wiesbaden stattfand, gewann der Kölner Immobilienmakler Hakan Citak (45) mit seinem Vortrag "Grenzen sprengen" den Excellence Award. 69 Teilnehmer aus 14 Nationen stellten sich der siebenstündigen Veranstaltung einer renommierten Fachjury, der neben marktführenden Buchverlagen, Redneragenturen auch der Geschäftsführer von Hamburg 1, Jörg Rositzke...
FT Immobilien 24 Immobilienmakler München

Die FT Immobilien 24 - Immobilienmakler München - auch 2019 weiter auf ...

(10.10.2019) Die FT Immobilien 24- Immobilienmakler München ist ein renommierter Immobilienmakler aus München Bogenhausen und Unterföhring. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht unsere solventen Kunden den bestmöglichen Service anzubieten. Das Aufgabenfeld der FT Immobilien 24 umfasst folgende Bereiche: - Verkauf und Vermietung von Wohn- und Privatimmobilien, EFH, MFH, RH - Geschäftshäuser und Gewerbeimmobilien - Büro und Handelsflächen - Immobilien zur Kapitalanlage - Denkmalimmobilien zur Steueroptimierung - Bauträgervertrieb von Neubau, Bestandimmobilien, MFH, EFH Neu dazu gekommen ist der Bereich Neubau. Die FT Immobilien 24 kann auf eine langjährige Erfahrung zurückgreifen. Die Spezialisten der FT Immobilien 24 aus München beraten den Kunden nachhaltig, bedarfsgerecht und fair....
Sabori Immobilien GmbH

Beim Immobilienkauf auf Nebenkosten achten

(10.10.2019) Damit beim Immobilienkauf nicht der finanzielle Ruin droht, sollten Kaufinteressenten die entstehenden Nebenkosten einplanen und Geld dafür zur Seite legen. Wer eine Immobilie kauft, muss auch über den Kaufpreis hinaus noch mit Kosten rechnen. Darauf macht jetzt Farid Sabori aufmerksam, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg. Auf den Kaufpreis müsse man noch etwa 12 Prozent draufschlagen. Bei einem Haus, das 400.000 Euro kostet, müssten Käufer also ungefähr noch 48.000 Euro zusätzlich für die entstehenden Nebenkosten einplanen. Am Ende müssten sie - mit allen Nebenkosten - also insgesamt 448.000 Euro zahlen. "Wie hoch die Nebenkosten sind, die beim Immobilienkauf entstehen, kommt aber letztlich auch auf das Bundesland an und auf die Art der Immobilie, die man...

 

Seite:    1  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  26  30  38  53  83  143