Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Prinz von Preussen Grundbesitz AG

Corona infiziert den Immobilienmarkt nicht

(20.06.2020) Ein Kommentar von Theodor J. Tantzen Zweifellos wird unser Wirtschaftsleben durch die weltweit grassierende Corona-Pandemie in einem bespiellosen Umfang beeinträchtigt. Auch wenn die Wirtschaft langsam wieder Fahrt aufnimmt, werden die vergangenen Wochen unsere Wirtschaft noch einige Zeit stark herausfordern. Selten ist aber bei allen aktuellen Berichten und Szenarien rund um die Corona-Krise von den stabilisierenden Faktoren unserer Wirtschaft die Rede....
Sabori Immobilien GmbH

So funktioniert die Vermietung von Immobilien ganz ohne Stress

(19.06.2020) Der Mieter hinterlässt verwüstet seine Wohnung, die Miete bleibt aus oder es findet sich kein Mieter für die Immobilie und es kommt daher zu einem Leerstand, der wiederum mit finanziellen Verlusten verbunden ist. All das sind Horrorvorstellungen einiger Vermieter. Auch Immobilienmakler können sie nicht zu 100 Prozent vor solchen Fällen schützen. Aber sie geben jeden Tag ihr Bestes, damit ihre Kunden keinen Messis oder Mietnomaden aufsitzen und damit sie möglichst schnell einen geeigneten Mieter für ihre Immobilie finden. "Wohl jeder Vermieter wünscht sich einen Mieter, der ordentlich mit seiner Wohnung umgeht und der seine Miete pünktlich zahlt", sagt Farid Sabori, Leiter Verkauf und Vermietung bei Sabori Immobilien aus Hamburg, "außerdem erhoffen Vermieter sich, dass der Mieter...
Rückert Immobilien

Das Ja-Wort zur Immobilie

(17.06.2020) Ein Makler übernimmt bei der Vermietung die Suche nach dem passenden Mieter, holt die Selbstauskunft ein und wickelt die Wohnungsabnahme und -übergabe ab. Rückert Immobilien bietet Immobilieneigentümern einen umfassenden Vermietungsservice in Wiesbaden und Umgebung. "Die Vermietung einer Immobilie ist vergleichbar mit dem Weg zu einer Hochzeit", erklärt Sascha Rückert, Geschäftsführer des Maklerbüros Rückert Immobilien. "Am Anfang steht die Partnersuche, dann folgen bei den Besichtigungsterminen die Dates und wenn es passt, kommt es mit dem Mietvertrag und der Übergabe zur Eheschließung. Als Makler begleiten wir gerne diesen Weg mit unserer Erfahrung und Expertise und schauen in die glücklichen Augen, wenn die Interessenten ihr neues Zuhause und der Eigentümer einen zuverlässigen...
NewEstepona.com

"Ikasa Scenic" bietet Ruhe und Exklusivität im neuen Trendviertel ...

(16.06.2020) Mitten im Trendviertel "Las Mesas" in Estepona liegt die private Wohnanlage "Ikasa Scenic". Das ruhige, gehobene Viertel in zentraler Lage verbindet alles, was zu einem exklusiven Lebensstil dazu gehört: moderne Architektur, hochwertige Inneneinrichtung und eine einzigartige Lage. Sowohl der malerische Hafen von Estepona als auch die Innenstadt sowie zahlreiche Ausflugsziele in die Natur liegen nur einen kleinen Spaziergang von "Ikasa Scenic" entfernt oder sind im Nu erreichbar. Ganz zu schweigen von der unmittelbaren Nähe zu Esteponas kilometerlangen Stränden bieten die Apartments und Penthäuser von "Ikasa Scenic" einen atemberaubenden Blick auf das Mittelmeer. "Wer nach einer nicht allzu großen Wohnanlage in einer zentralen Wohngegend sucht, findet bei "Ikasa Scenic" sicherlich das...
DIKS Immobilien Kredit Service Deutschland GmbH

Makler-Lotse.de, die Rating-Agentur für Immobilienmakler

(15.06.2020) Düren, 15.06.2020 - Wie ein neues Vergleichsportal den Immobilien Markt revolutioniert Wer sich entschließt, eine Immobilie zu verkaufen, steht nicht nur vor einem zeitaufwendigen Unterfangen, sondern auch vor organisatorischen und rechtlichen Herausforderungen. Aus diesem Grund greifen Immobilienverkäufer häufig auf die Unterstützung von Maklern zurück. Mit der Beauftragung eines Immobilienmaklers erhoffen sich die Verkäufer professionelle Beratung, Präsentation...
Raith Immobilien GmbH

Wer zahlt künftig die Maklerprovision?

(15.06.2020) Für so manchen Kaufinteressenten brachte die hohe Maklerprovision den Traum vom Eigenheim schon fast zum Scheitern: Obwohl fast immer der Verkäufer einer Immobilie den Makler als Vermittler einbindet, war es der Käufer, welcher die Zeche zahlen musste - manchmal genug die Maklercourtage in voller Höhe. So trieb die Maklerprovision beim Haus- oder Wohnungskauf die Erwerbsnebenkosten maßgeblich in die Höhe. Immerhin liegen die Provisionen durchschnittlich zwischen fünf und knapp über sieben Prozent des Kaufpreises der Immobilie inkl. MwSt.. Wenn der Käufer den Immobilienmakler nicht selbst beauftragt hatte, war für ihn auch nicht nachvollziehbar, dass er dafür zahlen sollte. Doch eine Weigerung bedeutete, als Bewerber auszuscheiden - ein Dilemma, das jahrelang zu heftigen Kontroversen...
Dahlke Immobilien AG

Marktveränderungen: "Immobilieninvestoren brauchen eine langfristige ...

(13.06.2020) Wenn ein Begriff im Rahmen der Corona-Krise die sich verändernde Arbeitswelt beschreiben soll, dann ist es wohl Home Office. Viele Jahre eher berüchtigt, hat diese Arbeitsplatzlösung maßgeblich an Gewicht und Reputation gewonnen - konnten sich viele Unternehmen aufgrund des flächendeckenden Lockdowns der Einrichtung heimischer Arbeitsplätze gar nicht entziehen, haben sie nach und nach deren Wert entdeckt. Und viele Unternehmen planen nun sogar, ihren Arbeitnehmern, so...
IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.

Digitale Immobiliensprechstunde für Eigentümer, die verkaufen wollen

(10.06.2020) Mit Corona gehen Veränderungen einher - auch bei Immopartner in Nürnberg. Das Unternehmen bietet deswegen seit Kurzem eine kontaktlose Sprechstunde an. Eigentümer, die über einen Verkauf nachdenken, können Immopartner-Geschäftsführer Stefan Sagraloff in dieser ihre Fragen rund um den Verkaufsprozess stellen - übers Telefon, über ihren Laptop/Computer oder über ihr Smartphone und sich so kostenlos und unverbindlich von ihm beraten lassen. Jeden Montag zwischen 13 und 14 Uhr bietet Stefan Sagraloff Eigentümern, die ihre Immobilie verkaufen möchten, einen ganz besonderen Service an: Sie können ihn in seiner Immobiliensprechstunde beispielsweise danach fragen, wie sie einen angemessenen Preis für ihre Wohnung, ihr Haus oder ihr Grundstück erzielen, was sie beim Verkaufsprozess beachten...
Dahlke Immobilien AG

Investitionen mit Weitsicht: "Viele Immobilien sehen schwierigen ...

(05.06.2020) Deutsche und internationale Anleger schwören seit Jahr und Tag auf Immobilien als Geldanlage. Immobilien gelten als substanzstarker Sachwert, der über die Jahre und Jahrzehnte hinweg Mietrenditen erwirtschaftet und in der Regel auch Wertsteigerungspotenziale aufweist. Das macht sie auch für verkaufsorientierte Investoren interessant. Aber die Zeit, in der Immobilieninvestitionen Selbstläufer mit Mietrenditen und Wertsteigerungen von mehr als fünf Prozent jährlich...
IMMOPARTNER Stefan Sagraloff e.K.

Daran erkennt man einen seriösen Immobilienmakler

(05.06.2020) "Immobilienmakler" darf sich jeder nennen. Doch worauf müssen Kunden achten, die keinem schwarzen Schaf aufsitzen wollen, sondern einen seriösen Ansprechpartner suchen? Stefan Sagraloff, Geschäftsführer von Immopartner aus Nürnberg, erklärt anhand von fünf Punkten, woran Kunden einen seriösen Immobilienmakler erkennen können und was ihn auszeichnet. Erstens: "Ein seriöser Immobilienmakler drängt weder Verkäufer noch Kaufinteressenten dazu, voreilig einen Vertrag zu unterzeichnen", sagt Stefan Sagraloff. "Natürlich profitieren auch wir als Makler von einem erfolgreich abgeschlossenen Immobiliengeschäft. Aber man sollte den Kundengenügend Zeit geben, um die Vor- und Nachteile gegeneinander abzuwägen, die für oder gegen einen Verkauf oder Kauf sprechen", so der...

 

Seite:    1  57  86  100  107  111  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  130  131  132  133  134  136  138  142  150  166  199  265