Aktuelle Pressemitteilungen: Immobilien


Immobilien

Aktuelle Pressemitteilungen versandt mit dem connektar-Presseverteiler:

Immobilienportal Makler-deutschlandweit

Kostengünstiger und erfolgreicher für fachkundige Immobilienunternehmen!

(08.07.2014) Künzelsau/ Schwäbisch Hall 08.07.2014 Das Unternehmen Werner Metzger Metallbau GmbH mit Sitz in Künzelsau/ Amrichshausen hat in Zusammenarbeit mit der Systemadministratorin Susanne Bauer aus Schwäbisch Hall sowie der Webdesignerin und Programmiererin Stefanie Brockelt aus Rosenheim das Immobilienportal Makler-deutschlandweit unter der URL: www.makler-deutschlandweit.de im November 2013 speziell und ausschließlich für gewerbetreibende Immobilienunternehmen...
Prinz von Preussen Grundbesitz AG

Angespannt: Deutscher Wohnungsmarkt - Trend zu attraktiven Wohnungen in ...

(04.07.2014) Steigende Einwohnerzahlen in Großstädten wie Berlin, München und Hamburg heizen die angespannte Wohnungsmarktsituation in Ballungszentren weiter an. Berlin nimmt dabei aktuell eine Spitzenreiterposition im Bereich des Wohnungsbedarfs ein. Allein in der Hauptstadt fehlen derzeit rund 15.000 neue Wohnungen. Theodor J. Tantzen, Vorstand der Prinz von Preussen Grundbesitz AG , sieht in intelligenten Immobilien-Lösungen große Chancen für den aktuellen Wohnungsmarkt....
PowerManagement GmbH

E-Book "Führen wie ein Admiral – Unternehmensführung in der ...

(03.07.2014) Erst seit Mitte Mai ist das neue E-Book "Führen wie ein Admiral – Unternehmensführung in der Gebäudereinigung" von den Unternehmerlotsen für die Gebäudereinigung online. In diesem kurzen Zeitraum ist es bereits mächtig zur Sache gegangen. "Es hat sich mit unserem E-Book einmal mehr gezeigt, dass wir den richtigen ‚Riecher’ für die Bedürfnisse in der Gebäudereinigung hatten. Das zeigen uns schon alleine die Downloadzahlen" freuen sich die Autoren Edith Karl und...
Euro Grundinvest

Euro Grundinvest: Immobilienmarkt München - Preisauftrieb bei ...

(02.07.2014) München, 02. Juli 2014. Höhere Umsätze bei weniger Verkäufen: Der Münchner Immobilienmarkt bleibt im ersten Quartal 2014 weiterhin gekennzeichnet von einer hohen Nachfrage, die auf ein geringes Angebot an Objekten trifft. Der Gesamtgeldumsatz lag im ersten Quartal 2014 rund 30 Prozent über dem Vorjahresniveau. Gleichzeitig ist die Zahl der Verkäufe rückläufig. Das geht aus einer aktuellen vorläufigen Analyse des Münchner Gutachterausschusses hervor, die dem Münchner Bauträger Euro Grundinvest vorliegt. Besonders auf dem Eigentumswohnmarkt lag das Geldumsatzvolumen trotz weniger Verkaufsabschlüsse rund acht Prozent über dem Niveau von 2013. Dieser Zuwachs ist den deutlichen Preissteigerungen bei Eigentumswohnungen geschuldet. "Diese Entwicklungen bestätigt auch unser aktuelles...
TVR Immobilien und Projektentwicklung GmbH

Interview mit Immobilienmakler Thorsten van Riet

(01.07.2014) Der Immobilienmarkt in Köln Der Immobilienmarkt in Köln zeichnet sich bereits seit Jahren durch steigende Miet- und Immobilienpreise aus. Denn Köln ist weiterhin bei vielen Menschen beliebt. Die Lage am Rhein, die vielfältigen Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung und die vielen Arbeitsplätze der umliegenden Unternehmen sorgen dafür, dass die Einwohnerzahl und somit auch die Nachfrage nach Wohnraum stetig wachsen. Vor allem der Kölner Süden mit den Stadtteilen...
ARCH-ING-Immobilien IVD

Interview mit Immobilienmakler A. Hakan Citak aus Köln

(30.06.2014) Der Immobilienmarkt in Köln Der Immobilienmarkt in Köln zeigt sich weiter von seiner besten Seite. Der Index für die Entwicklung der Mietpreise für Wohnungen in Köln ist im Vergleich zum Vorjahr von 114,6 auf 116,7 gestiegen. Auch bei den Bruttorenditen für Immobilien steht Köln mit 6,5% hervorragend da. Und beim Vergleich der Preise für Eigentumswohnungen belegt Köln mit 1.700 € pro Quadratmeter nach München, Stuttgart, Düsseldorf und Hamburg den fünften Platz....
AXING AG

Antennen-Planungsservice für Architekten und Bauunternehmen für ...

(26.06.2014) Für den Bauherren stellt sich die Frage, wie eine moderne Medienversorgung heutzutage zu gestalten ist? Es bietet sich hier die Chance eine Verkabelung zu installieren, die den Bedürfnissen einer modernen Medienwelt gerecht wird. Architekten und Planer haben einen umfassenden Gestaltungsspielraum. Je nach den Anforderungen der künftigen Bewohnerschaft und Größe der Wohnanlage können verschiedene SAT-Anlagen zum Einsatz kommen. Unter der Servicenummer 0800/ 28 464 28 können sich Architekten und Planer von Mehrfamilienhäusern kostenlos beraten lassen. Die Verkabelung für eine Gemeinschaftssatellitenanlage ist nicht teurer oder aufwändiger als für den Kabelempfang. Die technische Planung der SAT-Anlage und der Hausverkabelung sollte von einem spezialisierten Fachplaner erstellt werden....
Hegerich Immobilien GmbH

Staat zockt Immobilienkäufer ab

(23.06.2014) Einerseits kann man die Immobilie günstig finanzieren, andererseits lohnt es kaum, sein Erspartes zur Bank zu bringen. Trotzdem erscheint es notwendig die anfallenden Erwerbs- oder Kaufnebenkosten nicht aus den Augen zu verlieren. Zum reinen Kaufpreis addieren sich weitere Positionen, die diesen nochmals um bis zu 14 Prozent erhöhen können. Hierzu zählen beispielsweise Notarkosten, Maklerprovision, Bankgebühren und sonstige Kosten, wie solche für Renovierungsarbeiten, wenn es sich nicht um Neubauten handelt. Auch Beraterkosten für Sachverständige und/oder Architekten sind einzukalkulieren. Sie sollten den Käufer auf mögliche Mängel hinweisen und ihm dabei helfen festzustellen, ob die Immobilie überhaupt die gewünschten Kriterien erfüllt. Besonders ärgerlich aber ist für den...
A-F-Immobilien

Immobilien-Jahr 2014 in der Region Lüneburg: Halbzeit

(23.06.2014) Seit dem 01.05.2014 ist der Energie-Ausweis nun Pflichtangabe bei allen Inseraten, egal, ob eine Immobilie verkauft oder vermietet werden soll. Während der Gesetzgeber sich mit Bußgeldern im Jahr 2014 noch zurückhalten will, sind einige Vereine und Anwälte bereits dabei, Anbieter abzumahnen, die keine Energie-Ausweis-Daten veröffentlichen. Dies betrifft übrigens keineswegs nur Immobilienmakler, sondern vor allem private Verkäufer. Seit dem 13.06.2014 gilt auch...
ASD Online Marketing UG

Mit flüssiger Bauwerksabdichtung gegen Regen, Blitz und Donner

(23.06.2014) Mit der Zeit zeigen sich in Baumaterialien, wie Beton, Risse. Die Gründe dafür sind sehr verschieden, unschön und gefährlich für die Bausubstanz sind sie aber allemal. Durch diese Risse kann Feuchtigkeit eindringen. Nicht nur, dass das Gebäude unansehnlich wird. Auch die Schädigung des Bauwerks schreitet voran, bis dann nur noch sehr aufwendige und teure Sanierungen helfen können. So weit muss man es aber nicht kommen lassen. Es gibt die Möglichkeit der...

 

Seite:    1  55  82  96  103  106  109  110  111  112  113  114  115  116  117  118  119  120  121  122  123  124  125  126  127  128  129  131  134  140  152