Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

William Chui neuer Regionaldirektor Europa beim Hong Kong Trade Development Council (HKTDC)

William Chui, der neue Regionaldirektor Europa des Hong Kong Trade Development Council (HKTDC).

Am 17. November 2016 hat William Chui als Regionaldirektor Europa die Verantwortung für die Aktivitäten des HKTDC in Europa, einschließlich Russland, der Türkei und Israel, übernommen.

Vom Frankfurter Büro aus wird er die strategische Entwicklung und Förderung der Geschäftsbeziehungen zwischen Hongkong und den europäischen Ländern leiten. Er ist Nachfolger von Stephen Wong, der das Amt seit März 2013 innehatte und jetzt nach Hongkong zurückkehrt.

William Chui war seit seinem Einstieg beim HKTDC im Jahr 1987 in verschiedenen, international geprägten Managementpositionen tätig und unter anderem für Industriekontakte, bilaterale Ausschüsse und überseeische Hong Kong Business Associations sowie die Organisation von Fachmessen verantwortlich. Vor seinem Wechsel nach Frankfurt am Main arbeitete er von 2011 bis 2016 als Director of International & Mainland Relations, von 2002 bis 2011 leitete er die Bereiche für Product Promotion und später für Service Promotion in Hongkong. Bereits 1991 kam er erstmals nach Frankfurt am Main, wo er im Büro des HKTDC zwei Jahre lang aktiv in das Marketing von Hongkonger Produkten und Services in Deutschland involviert war. Dem folgten Stationen als Direktor des New York Office und als Leiter des Büros in Dubai.

Chui verfügt über einen MBA der Hong Kong University of Science & Technology, einen BSSc (Hons)-Abschluss der Chinese University of Hong Kong und über ein Diplom im Fachbereich Marketing der Hong Kong Polytechnic University.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.