Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Wie präsentiert man die Dienstleistung Industriereinigung? Die BIRGROUP überzeugte mit Lösungen auf der Anuga!

Industriereinigung,Gebäudereinigung,Reinigungsunternehmen

Lübeck, April 2015. Natürlich erfolgt die beste Reinigungs-Präsentation immer am lebendigen Projekt. Dass es aber auch anders geht, konnten wir erneut auf der Anuga FoodTec 2015 in Köln beweisen!

Seit Bestehen gilt die Anuga FoodTec als die Leitmesse für die nationale und internationale Lebensmittel- und Getränkeindustrie. Richtungsweisende Innovationen, Lösungen und
Anwendungen für den Hardware- und Dienstleistungsbereich rücken hier konzentriert in den Mittelpunkt. Die Besten behaupten sich.

Auf über 100m² präsentierte die BIRGROUP die Dienstleistungen Industriereinigung (BIRFOOD), Gebäudeservice (KABOCLEAN) Personalservice (BIRPERSONAL) und Sicherheitsservice (BIRSAFETY). Im Mittelpunkt standen die Dienstleistungen der BIRFOOD. Die Referenzen von über 40 Jahren erfolgreiche Industriereinigung im Bereich Food und Non-Food sprechen für sich. Atilla Karka erklärt uns die Grundsätze für die stetige Expansion: "Nicht immer hat man die Möglichkeit der lebendigen Präsentation", und verweist auf die Messe oder sonstige Veranstaltungen, "bei uns zählen die Worte der Geschäftsleitung. Deshalb stehen wir auch in der ersten Reihe. Wohl wissend, dass hinter uns über 4.200 Mitarbeiter bundesweit aktiv sind. Engagiert. Verlässlich und nachhaltig".

Die Überprüfbarkeit der Dienstleistung in Echtzeit dokumentierte Karka mit dem im eigenen Hause entwickelten Kundenportal "mybirgroup.de". Mittels eines kundengeschützten Passwortes loggt der Kunde sich ein und erhält so den direkten Überblick über den Stand und die Leistungen in seinem Reinigungsbereich. Mit diesem "digitalen Controlling", das fortlaufend optimiert wird, verfügt der Kunde über ein individuell auf seine Belange ausgerichtetes System, dass auch zu Qualitätsmessungen genutzt wird oder zu möglichen Verbesserungen im Reinigungsablauf führt.

Deutlich erkennbare Transparenz von BIRGROUP-Leistungen ist für Atilla Karka oberstes Gebot. "Der Kunde muss sich auf unsere Leistungen verlassen können", führt Karka aus, "wir haben natürlich alle erforderlichen Zertifizierungen, doch das alleine reicht uns nicht. Wir wollen unseren Kunden mit unseren Zusatzleistungen größtmögliche Sicherheit bieten. Verlässliche
Partnerschaft und persönliches Vertrauen genießen bei uns größten Respekt und führen zum gemeinsamen Erfolg".

Bei der BIRGROUP ist man stets in Bewegung. Lücken im Reinigungsbereich erkennen und schließen. Mit Innovationen Reinigungsschritte optimieren und Kosten reduzieren. Oder ganz
einfach Materialien und Zubehör aus der Praxis für die Praxis anzubieten: die BIRGROUP sieht sich als "Volldienstleister", was Sie in Köln mit EQUIP+ zusätzlich unter Beweis stellte.


EQUIP+

Die optimale Auswahl, der unter extremen Bedingungen bewährten Produkte wie Verbrauchsmaterialien, Arbeitskleidung und umweltverträglicher Reinigungschemie, wird bei der BIRGROUP unter EQUIP+ angeboten. Der Kunde hat die Möglichkeit, Bewährtes für seinen direkten Nutzen von BIRGROUP zu erhalten. In Köln ließen sich viele Besucher von der IFS konformen Produktauswahl überzeugen.

Einmal mehr hat sich in Köln gezeigt, dass der Fachbesucher an echten und überprüfbaren Lösungen im Bereich Industriereinigung interessiert ist. Für uns Herausforderung und Verpflichtung zugleich. Für heute und die kommenden 40 Jahre, endet Karka seine Betrachtungen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.