Aktuelle Pressemitteilungen

4 Fashion24 GmbH

Handel/Waren/Service

Welchen Schuh trägt Frau in 2015

jepo.de - i love shoes

2015 wird in Sachen Damenschuhe lässig und sportiv werden. Daher stellt sich schon im Februar die Frage nach den richtigen Schuhen an den Füßen einer Frau.

Der nächste Sommer kommt bestimmt, aber welche Schuhe gehören in diesem Sommer an die Füße der Frauen? Neben typischen Sommerschuhen, wie beispielsweise Sandaletten und Sandalen, liegen leichte Halbschuhe, Booties und Sneaker in sommerlichen Farben und Styles voll im Trend. Auf den Mode Messen waren sportive Freizeitschuhe ebenso zu sehen, wie feminine Schuhe. Lässigkeit und Sportivität steht im Sommer 2015 an erster Stelle. Zu den absoluten Must-Haves gehören zum einen super flache Sandalen, die sogenannten Flats, wie auch Sandalen mit profilierten und dicken Sohlen. Und auch Keilabsatz-Sandalette, mehrfarbig und fantasievoll gestaltet, gehören in diesem Sommer einfach dazu. Mit hohen High-Heel Sandaletten wird jede Straße zum Catwalk.

Bestellt werden können die Damenschuhtrends 2015 zu besten Preisen bei dem renommierten Online-Anbieter Jepo. Der ansprechende Online-Shop bietet modische Schuhe, Sandalen und Stiefel für jeden Geschmack. Abgerundet wird die Produktpalette mit trendigen Stiefeletten, Pumps, Sneaker, High Heels und Ballerinas in verschiedensten Farben, Formen und Größen.

Für echte Schnäppchenjäger gibt es für kurze Zeit den WSV-Aktions-Code: 30182 für satte Rabatte!

Schuhe von Jepo überzeugen durch eine hervorragende Qualität und ein wunderschönes Design und sind ein Muss in jedem Kleiderschrank. Weitere Informationen erhalten interessierte Personen auf der Webseite jepo.de. Und auch der Service kommt nicht zu kurz: Freundliche und hilfsbereite Mitarbeiter unterstützen Kunden per Mail und Telefon bei der Wahl des passenden Produktes. Überzeugen Sie sich am besten selbst unter jepo.de/damenschuhe

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.