Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

WEKO Wohnen unterstützt Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V.

WEKO - Fühlen Sie sich wie zu Hause

Die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. freute sich über eine gelungene Spendenveranstaltung bei WEKO in Pfarrkirchen, bei der insgesamt 4.218 Euro für den guten Zweck zusammen gekommen sind.

Seit vielen Jahren arbeitet die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. mit WEKO in Pfarrkirchen zusammen. Bei der diesjährigen Tombola konnten insgesamt 1000 attraktive Gewinne für die Teilnehmer ausgelobt werden. Zusammengetragen wurden die Gewinne von den Vorstandsmitgliedern der Kinderkrebshilfe. Natürlich unterstützte auch WEKO die Aktion mit der Spende von Sachpreisen.

Aber nicht nur der Losverkauf war an diesem Tag Einnahmequelle für die Kinderkrebshilfe.
Mit Mariele Wasmeier hat der Verein eine treue Unterstützerin, die seit vielen Jahren die Erlöse aus dem Verkauf ihrer Hauswurzen der Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. zur Verfügung stellt.

Bernd Weber, Geschäftsführer von WEKO Wohnen, spendierte noch "Steckerl-Eis". Dieses Eis wurde von den Vereinsmitgliedern gegen eine kleine Spende an die WEKO-Kunden abgegeben. Auf Grund des sonnigen Herbstwetters war es für viele Kunden eine schöne Erfrischung, die gerne mit einer Spende honoriert wurde.

Der Gesamterlös von 4.218 Euro dient aktuell der Unterstützung von insgesamt 31 betreuten Familien. Der Verein kümmert sich unermüdlich um die Betreuung von krebserkrankten Kindern und deren Angehörigen im Landkreis Rottal-Inn sowie Stadt und Landkreis Passau und benötigt dafür natürlich auch Unterstützung durch solche Aktionen.
Für Bernd Weber und die gesamte Geschäftsleitung des Pfarrkirchner Einrichtungshauses ist es seit Jahren Ehrensache, die Kinderkrebshilfe Rottal-Inn e.V. und weitere soziale Projekte und Einrichtungen zu unterstützen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.