Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Volkswagen präsentiert den neuen up! auf der deutschlandweiten POP UP! CITY TOUR

Pop Up-Store der POP UP! CITY TOUR in Frankfurt (Foto: ZIBERT + FRIENDS)

Sieben Städte, ein Konzepte - seinen neuen VW up! präsentiert Automobilhersteller Volkswagen auf seiner POP UP! CITY TOUR in sieben deutschen Städten. Ziele der Tour sind Hamburg, Berlin und weitere.

Düsseldorf, 10.10.2016. Bereits seit September 2016 ist der Volkswagen up! im neuen Look bei zahlreichen Händlern erhältlich. Auf einer Roadshow durch Deutschland wird der Automobilhersteller seine neuen Modelle in innovativen Pop Up-Stores mit dem Namen POP UP! THE STORE in Szene setzen. Begonnen hat die Roadshow bereits am 29. September mit Pop Up-Stores in Köln und in Frankfurt am Main. Auch in Hamburg eröffnete bereits in der vergangenen Woche (06.-08. Oktober) einer der Pop Up-Stores im Hamburger Schanzenviertel. Weitere Stores folgen in den nächsten Wochen in Stuttgart, München, Berlin und Göttingen. Auf der Suche nach den Locations für die Roadshow wurden die Organisatoren (zibert.com) von der Online-Plattform BRICKSPACES unterstützt.
                                                                             
Vintage trifft auf digitale Technologie - der Volkswagen up! wird erlebbar

Unter dem Motto "Vintage meets Digital" lässt der Automobilhersteller seine Pop Up-Stores im Design eines Retro-Plattenladens erscheinen. Im Inneren der Stores wartet jedoch modernste Technologie auf die Besucher. Aber auch abseits des Designs findet das Thema Vintage seinen Platz. Bei Retro-Spielen, einer Tasse Kaffee, entspannter Musik und spannenden Talks können Interessierte die Stores erkunden und die Marke kennenlernen. Das Herzstück der Pop Ups bildet jedoch der Virtual Reality-Bereich, in dem die Besucher den neuen up! intensiv und hautnah erleben können. Verschiedene Live-Events, wie Trendtalks und DJ Sessions verleihen den Stores einen besonderen Eventcharakter und bieten den Besuchern auf den verschiedenen Stationen der Pop Up-Tour spannende und vor allem abwechslungsreiche Unterhaltung.

POP UP! THE STORE tourt durch deutsche Großstädte

Bereits zwischen dem 29. September und dem 01. Oktober öffneten die ersten beiden Pop Up-Stores der POP UP! CITY TOUR von Volkswagen ihre Türen in Köln und Frankfurt am Main. Auch im Hamburger Schanzenviertel konnten die Fans der Marke in der vergangenen Woche (06.-08. Oktober) den neuen up! virtuell erleben. Anschließend präsentiert Volkswagen sein Pop Up-Konzept und natürlich den neuen up! jeweils drei Tage lang in Stuttgart und München (14.-16. Oktober) sowie in Berlin und Göttingen (20.-22. Oktober). Mit der Hilfe der Online-Plattform BRICKSPACES (brickspaces.de), wurden in zahlreichen Städten geeignete Locations für die POP UP! CITY TOUR gefunden.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.