Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Ungewollte Vertragsverlängerung ade: Anwendung "Vertragsmanagement" passt auf Termine und Kosten auf

Mit der Anwendung von EasyTransfer haben Unternehmen jederzeit alle Verträge mitsamt ihren Metadaten im Blick. Das Terminmanagement verhindert teure Fristversäumnisse oder ungewollte Verlängerungen.

Das Frankfurter Beratungsunternehmen EasyTransfer - langjähriger Partner der Softwareschmiede United Planet (Hersteller der Portalsoftware Intrexx) – veröffentlicht die Applikation Vertragsmanagement für Intrexx. Diese ermöglicht die unternehmensweite Überwachung und Verwaltung aller im Unternehmen vorhandenen Verträge. Das Vertragsmanagement erfüllt die im Vertragswesen notwendige Forderung einer differenzierten Vergabe der Schreib- und Leserechte pro Vertrag auf Datenbankebene.

Die Applikation kann problemlos in die im Unternehmen vorhandene Intrexx-Umgebung implementiert und an die vorhandenen Prozesse angepasst werden. Für Unternehmen, die Intrexx bisher noch nicht einsetzen, ist eine "Application License" für beliebig viele User erhältlich.

Die Applikation bietet zahlreiche Workflows und eine ausführliche Stammdatenverwaltung mit sämtlichen Metadaten der Verträge inkl. der Ansprechpartner und der Darstellung aller Vertragstermine mit Überwachung von Terminen, Kündigungsoptionen etc. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit von Aufgabenzuordnungen mit Erledigungsmanagement und Statusmeldungen per E-Mail.

Gibt es zu einem Vertrag weitere begleitende Verträge (Vorverträge, Zusatzverträge, Aufhebungsverträge) können diese mit dem Vertrag verknüpft werden. Auch die automatische Übergabe von Vertragsdaten an Excel für Auswertung und Controlling ist möglich. In puncto Sicherheit weist der Hersteller besonders auf die Verwaltung der Ereignisse eines Vertrags mit Eskalationsautomatik hin.

Dynamische Filter für alle Listen der Verträge zur zielgenauen Suche sowie Recherchefunktionen für Dokumente mit eigener Suchmaschine und Indizierung sollen die Benutzerfreundlichkeit der Anwendung untermauern.

Auch die weiteren Kontrollmöglichkeiten überzeugen: Erstellung von Ad-hoc-Berichten, Auflistung und Zuordnung der geleisteten und zu leistenden Zahlungen oder Einnahmen, revisionssichere Ablage und automatische Historienerstellung.

Anpassungen oder Erweiterungen sind – wie bei Intrexx-Anwendungen üblich - jederzeit entweder durch das Unternehmen selbst oder durch EasyTransfer durchführbar. Zu den vielfältigen Anpassungsmöglichkeiten zählen beispielsweise ein Genehmigungsworkflow vom Entwurf bis zum Ausdruck eines genehmigten Vertrags, die automatische Einbindung eines Vertrags aus dem Dateisystem oder ein Bewertungssystem für Vertragspartner nach beliebigen Kriterien.

Die zahlreichen Schnittstellen, die Intrexx mitbringt, ermöglichen darüber hinaus die Anbindung an Datenbanksysteme (ERP, CRM etc.) sowie eine automatische Einbindung von Dokumenten aus dem Windows-Dateisystem.

Die Serverlizenz für den unternehmensweiten Einsatz der Applikation ist beim Hersteller für 1.498 Euro zzgl. MwSt. erhältlich.

Weitere Informationen:
Vertragsmanagement von EasyTransfer

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.