Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Üppig belegte Schnittchen in der FUN-BAR

üppige Schnittchen

Ideal zu Empfängen oder Stehparties empfehlen sich die üppig belegten Schnittchen der FUN-BAR

Ab bereits 1,30 Euro pro Schnittchen, gibt es eine sehr große Auswahl. Ein Schnitten ist ca.
6 cm im Durchmesser groß und wird mit Salatblatt einem üppigen Belag nach Ihrer Wahl und leckerer Dekoration geliefert. Die Brotsorte wird dem Belag angepasst. Zum Beispiel ein hel-les Weizenschnittchen für geräucherten Lachs mit Meerrettichsahne, ein Roggenschnittchen für Frischkäse mit buntem Paprika und karamellisierten Sonnenblumenkernen, ein Misch-brotschnittchen für feine geräucherte Putenbrust, ein Mehrkornschnittchen für Krustenbraten oder ein Nußbrotschnittchen für Camenbert. Ein Schnittchenbuffet ist schnell selbst zusam-mengestellt, dafür ist ein Downloadbestellformular hinterlegt. Auf der Seite www.die fun-bar.de/schnittchen findet man eine große Auswahl.

Noch spielt das Wetter nicht mit, aber die Planungen für die nächste Grillparty laufen auf Hochtouren. Die FUN-BAR hat einen Grillservice der im heimischen Garten oder auf dem Firmengelände bei einem Firmenevent die Gäste begrillt. Sie stellen sich ein Grillbuffet ganz individuell zusammen. Der persönliche Grillmeister grillt direkt vor den Augen der geladenen Gäste. Grills, Salate, Saucen, Brot und alle gewünschten Grillelemente werden frisch mitge-bracht, auch gern Geschirr, Besteck und gekühlte Getränke. Alle Preise beinhalten bereits 3 Stunden reine Grillzeit, ausreichend Senf und Ketchup, eine Transportkostenpauschale von 10 Kilometern und die Mehrwertsteuer. Der Auf- und Abbau wird nicht in Rechnung gestellt. Nähere Informationen unter: www.diefunbar.de/Grillparty

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.