Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Swopper – die neue Leichtigkeit des Sitzens

Der Swopper ist ein ergonomischer Bürostuhl, der auch höchsten Kundenansprüchen gerecht wird und sich positiv auf die Gesundheit auswirkt.

Der Swopper von Aeris kombiniert innovative Technik mit einem funktionalen Design. Im Laufe der letzten Jahre haben die Belastungen im Alltag und im Beruf deutlich zugenommen. Den Großteil der Zeit verbringen sowohl Kinder als auch Erwachsene sitzend vor dem Computer. Auf einem herkömmlichen Bürostuhl wirkt sich die starre Körperhaltung negativ auf die Gesundheit aus. Der Swopper passt sich dem Bedürfnis nach Mobilität perfekt an, die dreidimensionale Beweglichkeit des Swoppers sorgt für ein bewegliches, aktives Sitzen. Durch die ständige Bewegung werden optimal wechselnde Sitzpositionen erreicht, welche Rückenproblemen vorbeugen können. Entwickelt wurde der Swopper mit dem Ziel, die Leistungsfähigkeit, die Gesundheit und das Wohlbefinden auch während der Arbeit zu gewährleisten.

Einen ausführlichen Einblick in die gesamte Produktpalette erhalten interessierte Personen auf der Webseite www.swopper-shop.de. Ein erfahrenes Mitarbeiter-Team berät Kunden mit einem weitreichenden Fachwissen. Jeder, der den ergonomischen Bürostuhl einmal ausprobiert hat, wird sofort von der Qualität überzeugt sein. Der Swopper sorgt im Büro, Kinder- und Wohnzimmer für beste Laune und fördert koordinative Fähigkeiten. Im Verkaufsraum in München können sich Interessenten einen persönlichen Eindruck von der hohen Qualität und Vielfältigkeit des Swoppers verschaffen. Das Trusted Shops Zertifikat ermöglicht höchste Zahlungssicherheit bei einem Kauf über diesen renommierten Online-Shop.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.