Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Poppe-Veritas Gruppe

Poppe-Veritas Gruppe

Marktführer in der Produktion und Verarbeitung von Gummi, Kunststoffen und Metall

Die Unternehmen der Poppe-Veritas Gruppe sind international anerkannte und langjährige Entwicklungs- und Systemlösungspartner für die Automobil- und Industriebranche. Die Veritas AG ist Spezialist für die Bereiche Dichtungs-, Fluid- und Thermomanagement und zählt zu den weltweiten Marktführern in der Produktion und Verarbeitung von Gummi, Kunststoffen und Metall.

Der Teilkonzern Poppe zählt mit 350 Mitarbeitern und einem Umsatz von 50 Mio. Euro im Jahr 2016 zu den führenden Herstellern von Dichtungen und Profilen aus Elastomeren. Am Standort in Gießen konzentrieren wir uns auf die Fertigung der Produktlinien Abstandshalter, Automotive-Profile und Industrie-Profile, während am Standort Polenz unser Fokus auf der Fertigung von Formartikeln liegt.

Ein starkes Team
Als internationaler Automobilzulieferer suchen wir kreative Menschen, die mit Leidenschaft und Kompetenz ständig auf der Suche nach neuen Wegen und Lösungen für das Auto der Zukunft sind. Eine fundierte, praxisnahe Ausbildung ist dabei die Grundlage für den beruflichen Erfolg von morgen. Starten Sie Ihren Berufsweg bei Poppe und legen Sie mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Leistungen den Grundstein für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang.

Wir bilden in den folgenden Berufen aus:
• Elektroniker für Betriebstechnik (m/w)
• Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
• Technischer Produktdesigner (m/w)
• Industriemechaniker für Betriebstechnik (m/w)
• Verfahrensmechaniker (m/w)
• Maschinen- und Anlagenführer (m/w)
• Werkzeugmechaniker Fachrichtung Formenbau (m/w)
• Duales Studium im Bereich Softwaretechnologie (m/w)

Weiterführende Informationen zu unseren kaufmännischen und technischen Ausbildungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Homepage unter: http://www.poppe.de/de

Auch zu hören auf Radio FFH, planet radio und Harmony vom
30.10. bis 3.11.2017 in der Zeit von 19-21 Uhr.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.