Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

nanoprotected.com: Welche Vorteile hat eine Nanoversiegelung?

Nanoversiegelungen bieten einen dauerhaften und schonenden Langzeitschutz.

Mit einer innovativen Nanoversiegelung können fast alle Oberflächen langanhaltend geschützt werden. Die einzigartige und multifunktionelle Versiegelung kann branchen- und produktübergreifend eingesetzt werden und wird in Zukunft nahezu alle Lebensbereiche beeinflussen. Ob Oberflächen von Autos, Motorrädern, Flugzeugen oder Fliesen, Waschbecken, Arbeitsplatten und Marmorböden, die Versiegelung wird auch höchsten Ansprüchen. Die Reinigung ist ganz einfach und erfolgt innerhalb kürzester Zeit.

Im Bereich der Autopflege ist die Nanotechnologie eine der fortschrittlichsten Technologien. Sie erspart über Jahre hinweg die lästigen Handwäschen. Basierend auf dem Einsatz von Siliziumpartikel, werden auf der Oberfläche des Autos Silizium-Nanopartikel aufgetragen, wodurch eine unsichtbare und dünne Schutzschicht entsteht. Auf diese Weise können auch mikroskopisch kleine Unebenheiten in den Felgen, Scheiben oder auf dem Lack ausgeglichen werden. Vor dem Auftragen der Versiegelung muss das Fahrzeug sehr gut gereinigt werden, die vollständige Aushärtung des Lacks dauert nur wenige Stunden. Der Haupteffekt einer Nanoversiegelung liegt in dem sogenannten Lotuseffekt, der dafür sorgt, dass Wasser, welches auf Oberflächen trifft, nicht anhaften kann und sofort wieder abperlt. In Kombination mit Wasser perlen Schmutz, Öle, Staub und Fette von den Oberflächen ab, sodass diese kaum noch gereinigt werden müssen. Die Oberflächen reinigen sich also fast von selbst.

Alle notwendigen Produkte können mit wenigen Klicks im Onlineshop bestellt werden. Auf der Webseite erhalten Interessenten detaillierte Informationen über die innovative Nanotechnologie.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.