Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

MySimshare senkt die Handykosten im Ausland

Wir bieten Dir eine einfache Lösung, um durch SIM Karten Vermietung bares Geld zu sparen und zu verdienen. Neugierig?

Möchtest Du auch im Urlaub auf dein Handy zurückgreifen, E-Mails checken sowie 24h erreichbar sein, so war dies bisher mit hohen Kosten verbunden. Die meisten User stellen fest, dass der eigene Netzanbieter enorm hohe Roaming-Gebühren im Ausland verlangt. Möchtest Du Dein Smartphone im Urlaub nicht ausschalten, ist ein Blick auf MySimshare bares Geld wert. Wir haben eine optimale Lösung gefunden, diese hohen Kosten zu umgehen und die Urlaubskasse aufzustocken. Ab sofort können die eigenen SIM Karten zur Vermietung angeboten, aber auch genutzt werden. Das Prinzip von MySimshare ist denkbar einfach:

Teile Deinen Bedarf an SIM Karten und bestätige das Angebot eines Users. Du wirst via Post deine SIM Karte erhalten und kannst bequem und sicher über PayPal die Zahlung vornehmen. Kommt es bei Deiner Anmeldung zu Problemen oder hast du Fragen zur Vermietung von SIM Karten, so findet unser Support konkrete Antworten und Lösungen. Wir werden uns in Kürze mit Dir in Verbindung setzen und alle Deine Fragen zu unserem Service beantworten. Deine persönlichen Daten werden ausschließlich zur Abwicklung eines Auftrags genutzt. Es kommt zu keinem Zeitpunkt zu einer Verknüpfung mit anderen Daten. Du kannst Dich auf www.mysimshare.com kostenlos anmelden und durch die Vermietung eigener SIM Karten einen lukrativen Nebenverdienst dazuverdienen.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.