Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Mit hölzernen Superhelden gegen Corona: Wittener Firma entwickelt Produkt, um Verbreitung zu stoppen

ButtonHeroes im Einsatz in verschiedenen Alltagssituationen

Um Viren und Bakterien in der Öffentlichkeit zu meiden bedarf es kreativer Lösungen. Eine davon sind die ButtonHeroes der Wittener Firma schenkYOU.

Witten, 06.07.2020 - Viren und Bakterien lauern nicht nur während der Corona-Krise auf vielen Oberflächen. Für kontaktloses Bedienen von Knöpfen und Tasten in der Öffentlichkeit hat die Wittener Geschenkemanufaktur schenkYOU die ButtonHeroes entwickelt. Hierbei handelt es sich um hölzerne Tiere im Superheldenkostüm. Das vordere Ende, also Pfote oder Flosse, ermöglicht es Knöpfe und Tasten ohne den Gebrauch der Finger zu bedienen. So soll der Verbreitung von Viren entgegengewirkt werden.

"Wir kennen alle die Situationen im Supermarkt, am Geldautomaten oder in öffentlichen Verkehrsmitteln: Du musst Tasten drücken und hast ein unangenehmes Gefühl dabei. Wir wollten ein Produkt entwickeln, das unseren Kunden die Angst vor Ansteckung in Alltagssituationen nimmt," erklärt Geschäftsführer Melih Kesmen. Die ButtonHeroes sind in sechs verschiedenen Tiermotiven erhältlich und aus lokalem Eichenholz gefertigt. Das angebrachte Wachsband kann z.B. am Schlüssel befestigt werden.

"Es gibt zwar schon Produkte, die das kontaktlose Bedienen ermöglichen, jedoch sind diese meistens einfache Plastikvorrichtungen. Die ButtonHeroes sollen sympathische kleine Alltagshelfer sein, die man gerne benutzt", so Kesmen. Mit der Zeit gehen und die Bedürfnisse der Kunden erkennen und bedienen, das ist der Fokus des Wittener Unternehmens. Über den Online-Shop sind die ButtonHeroes kostengünstig zu erwerben.

Weitere Einsatzorte der Button-Heroes können sein:
- Türöffner in öffentlichen Einrichtungen
- EC-Gerät
- Pfandautomat Supermarkt
- Lichtschalter
- Kopierer im Büro
- Kaffeemaschine im Büro
- Getränkespender
- Parkuhr / Parkscheinautomat
- Aufzug

 

Firma

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.