Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Massagesessel KENWOOD LI-1208 mit Shiatsu Massage und Wärmefunktion

Massagesessel KENWOOD LI-1208

Giesener Versandhändler präsentiert die Neuheit im Bereich der Ganzkörpermassage

Mit dem Massagesessel KENWOOD LI-1208 bringt der Giesener Versandhändler Welcon pünktlich zum Weihnachsgeschäft ein neues Schmuckstück im Bereich der Ganzkörpermassage auf den europäischen Markt.

Der zunächst ausschließlich in schwarzem Longlife Veganleder erhältliche Massagesessel bietet neben seiner modernen und ansprechenden Optik viele Funktiponen, die man oft in dieser Preisklasse vergeblich sucht: Drei Automatikprogramme, individuelle Massagen wie Knetmassage, Rollenmassage und Klopfmassage sowie eine Waden- und Handmassage gehören zu den überzeugenden Funktionen dieses Massagesessels.

Wer wenig Platz zu Hause hat, muss sich auch hier keine Sorgen machen, denn der Massagesessel kann dank seiner Zero-Space-Technik mit der Rückenlehne direkt an der Wand platziert werden. Der Sessel fährt also während der Neigungsverstellung automatisch auf seinem Podest so weit nach vorne, dass die Rückenlehne nie die Wand berührt.

Stereo-Lautsprecher, welche mittels Bleutooth mit dem Smartphone gekoppelt werden können, ermöglichen es, die eigene Playlist abzuspielen und dabei eine Massage im Massagestuhl zu genießen. Sollte der Aufenthalt im Massagestuhl einmal etwas länger dauern, kann der Akku des Telefons am integrierten USB-Anschluss aufgeladen werden.

Erhältlich ist der KENWOOD LI-1208 Massagesessel über die Marktplätze Otto, Kaufland und Amazon mit teilweise attraktiven Finanzierungen oder Ratenzahlungen bzw. direkt beim Versandhändler www.welcon-shop.com.

Wer vor seinem Kauf Beratung benötigt oder sich die Unterschiede zu den weiteren Bestseller Massagesessel Modellen Easyrelaxx und Prestige II erklären lassen möchte, kann sich unter
/779132 direkt mit dem Anbieter Welcon in Verbindung setzen.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Massagestuhl KENWOOD LI-1208

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.