Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument - Beiträge zu konkreten und aktuellen Fragestellungen

"Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument" von Stephan Rüschen

Stephan Rüschen setzt sich in "Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument" mit der Messung von Kundenzufriedenheit und der Auswertung der Ergebnisse auseinander.

Ohne Kunden kann kein Unternehmen überleben, denn es sind die Kunden, die das Unternehmen finanzieren. "Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument" von Stephan Rüschen zeigt, wie man die Zufriedenheit von Kunden auf effektive Weise misst und welche Bedeutung die Ergebnisse für ein Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel haben. Das Buch zeigt, warum Mystery Shopping ungeeignet für die filialindividuelle Steuerung ist und welche Messverfahren an dessen Stelle verwendet werden können, um wirklich herauszufinden, welche Probleme es in der Filiale gibt und wie diese beseitigt werden können.

Unternehmer, die mehrere Filialen der gleichen Kette verwalten, lernen durch die Informationen in "Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument" von Stephan Rüschen auch, warum unterschiedliche Filialen unterschiedliche Kundenzufriedenheitswerte erhalten können und warum es nützlich ist, die Werte für jede einzelne Filiale zu kennen. Anhand von konkreten Beispielen des Untersuchungsdesigns wird gezeigt, wie die Kundenzufriedenheit gezielt und effektiv gemessen werden kann. Dies beinhaltet das Finden der idealen Zielgruppe, das Stellen der passenden Fragen und das darauffolgende Auswerten der Antworten.

"Kundenzufriedenheitsmessung als Steuerungsinstrument" von Stephan Rüschen ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5455-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.