Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Kennen Sie die derzeit und weltweit günstigste Werbemöglichkeit?

Der Werbetherapeut bei einem Vortrag über Online-PR nach dem O.O.PR-System.

Es ist Online-PR! Aber,bitte nicht so, wie es derzeit in allen Lehrbüchern steht.
Brav eine Pressemeldung pro Monat oder Quartal.

Der Werbetherapeut macht es anders - macht es erfolgreicher!

Online PR nach dem O.O.PR-System des Werbetherapeuten http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget Die Kosten für einen Interessenten oder Leser - liegt bei diesem Kommunikationssystem bei nur durchschnittlich € 0,004 und der Preis sinkt weiter, mit steigendem Erfolg der Pressemeldung auf unter € 0,001.

Kaum zu glauben - umso günstiger je mehr Leser - aber genau so ist es.

Hier die Detailinfo zu Online-PR und die 10 wichtigsten Tipps
für die erfolgreichste Online-PR für laufend Interessenten
(nach dem O.O.PR-System* entwickelt vom Werbetherapeuten)


1.) Eine Pressemeldung ist gut – On Block PR ist besser
Nicht eine Pressemeldung – nein – sondern ON BLOCK 10 oder 20 oder 30 oder sogar 100 Pressemeldungen. Kontinuierlicher Versand zum Beispiel alle 3 Tage.

2.) Pressetexte zu allen relevanten Themen und Produkten
Es muss nicht kompliziert sein! Üblicherweise finden sich die Themen ohne Probleme direkt auf Ihrer Homepage oder über Infos von Ihnen – es kommt nur darauf an, WIE man darüber schreibt. Der Werbetherapeut schreibt 30 oder mehr PR-Texte für Kunden, die überhaupt nur ein Produkt anbieten. Und dennoch geht es und die Texte werden Tausendfach gelesen.

3.) Verlinkung einbauen
Presseartikel sollen professionell aufgebaut und mit Headline und Subheadline versehen sein – und im Text sind Firmenname, Homepage und natürlich die Verlinkung enthalten

4.) Versand an eine oder mehrere Presseplattformen
hier scheiden sich noch immer die Geister der SEOler. Die einen sagen - unique Content ist entscheidend, daher nur über eine Nachrichtenplattform versenden. Die anderen wollen auf möglichst vielen Plattformen ihre Nachricht sehen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie die PR-Texte über eine oder mehrere Presseplattformen verteilen. Der Werbetherapeut berät, welche Vor- und Nachteile die Varianten haben.

5.) Content für Google & Co
Der Text ist mit Google verlinkt und daher kommen extrem viele Suchanfragen zuerst auf diese Pressenachricht, weil Google solche Neuheiten und Nachrichten belohnt und nach oben reiht. Und Google liebt Content und Google liebt Text.

6.) Ein Klick führt zu Ihrer Homepage
Wenn der Leser Interesse hat, kann er einfach durch Klick auf den Link direkt aus der Pressenachricht auf Ihre Homepage gelangen

7.) Online-PR ist nachhaltig
Die Pressemeldungen bleiben mehrere Monate und sogar Jahre erhalten und werben daher "dauerhaft" und "nachhaltig" für uns - tagein tagaus. Schon eine einzelne Pressemeldung wird nach einem Jahr von rund 2.000 - 50.000 (!!!!) Lesern gelesen.

8.) Höhere Zugriffszahlen auf eigene Homepage
Durch die hohe Keyworddichte der On Block Pressemeldungen werden Sie viel schneller, leichter und öfter gefunden - bei jeder Suchanfrage auf Google (OHNE Zusatzkosten ohne Klickkosten)

9.) Ihre Chance, Journalisten zu erreichen
Jede einzelne Pressemeldung bietet immer noch die Chance, auch von Journalisten schneller und öfter gefunden zu werden, damit wir als Experten und Spezialisten wahrgenommen zu werden!

10.) O.O.PR – die günstigste und nachhaltigste Werbemöglichkeit der Welt

Einen Versuch ist es in jedem Fall wert.
Ideal gerade für die Branchen, Gastronomie oder Hotellerie, Bauen und Wohnen, Gesundheit, Handel und Gewerbe und Freiberufler. Egal ob KMU, EPU oder Start Up.

Infos: http://www.werbetherapeut.com
werbetherapeut@chello.at

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.