Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Kaffee Partner miniBona ausgezeichnet mit dem Interior Innovation Award 2013

Der miniBona passt in jedes Büro.

Osnabrück, 12.12.2012

Minimalistisches Design und technische Innovationen überzeugen Rat für Formgebung

Der neue Kaffeespezialitäten-Vollautomat "miniBona" wurde vom Rat für Formgebung mit dem Interior Innovation Award 2013 ausgezeichnet. Dieser wurde ausgelobt anlässlich der imm cologne, der internationalen Einrichtungsmesse in Köln.

Der Kaffee Partner miniBona

Der winzige Alleskönner "miniBona" ist speziell für Büros und kleine Agenturen mit wenigen Mitarbeitern entwickelt worden. Trotz äußerst platzsparender Abmessungen ist er dennoch ein vollwertiges Hochleistungsgerät. Mit Ausgabemengen ab sieben Tassen täglich steht damit erstmals eine professionelle Lösung für zwei oder mehr Mitarbeiter bereit. Das Gerät verfügt darüber hinaus über einen Festwasseranschluss, so dass das Befüllen mit Wasser entfällt. Ein Premium-Wasserfilter-System sorgt dafür, dass das Wasser nicht nur entkalkt, sondern für höchsten Kaffeegenuss optimal veredelt wird. Optional kann der Automat aber auch mit einem externen Wassertank mobil betrieben werden. Das Gerät ist im Betrieb angenehm leise und reinigt sich auf Knopfdruck selbsttätig.

Innovationscharakter – Telemetrie

Innovationscharakter wird dem "miniBona" vor allem durch die Telemetrie verliehen. Mit dieser können Produkteinstellungen und Dosierveränderungen vorgenommen werden. Kunden profitieren von einer einfachen Problemhilfe dank Fernwartung und schnellen GPS-gesteuerten Einsätzen des Serviceteams. Zudem gibt es u. a. auch die Möglichkeit, eine zeitnahe 1 x wöchentliche PDF Rechnung des tatsächlichen Verbrauchs zu erstellen. Nicht zu guter Letzt kann man sich mit Produkten, die verbraucht sind bzw. benötigt werden, automatisch beliefern lassen.

Rat für Formgebung

Einen eigenständigen und branchenorientierten Preis ins Leben zu rufen war 2002 das Ziel der imm cologne und des Rat für Formgebung. Ergebnis ist der Interior Innovation Award: Er gilt heute als einer der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche weltweit und steht für innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen der Branche.

Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages als Stiftung gegründet. Er unterstützt die Wirtschaft in allen Designfragen und ist eines der weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation im Bereich Design. Mit Ausstellungen, Konferenzen, Wettbewerben und Publikationen bringt der Rat für Formgebung das Thema Design immer wieder ins Gespräch. Zu den über 170 Stiftungsmitgliedern gehören Designer, Unternehmen, Verbände und Institutionen – alle, für die Design mehr ist als schöner Schein, nämlich maßgeblicher Wirtschafts- und Kulturfaktor sowie unverwechselbares Alleinstellungsmerkmal.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.