Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Ihr Partner für Wägetechnik - bosche.eu

Logo bosche.eu

Wenn Produkte unterschiedlichster Art nach Gewicht verpackt und verkauft werden, müssen sich die Adressaten auf die Angaben der Absender verlassen können.

Genauigkeit ist hierbei das wichtigste Kriterium bei der Auswahl von Industriewaagen. Zudem müssen Industriewaagen oft hohe Anforderungen hinsichtlich ihrer Funktionsfähigkeit erfüllen: Ob es kalt oder heiß ist, ob Staub oder Feuchtigkeit vorherrschen – die Messergebnisse dürfen dadurch nicht beeinträchtigt werden. Die Entwicklung und die Herstellung von Industriewaagen für jeden denkbaren Anwendungsbereich setzen denn auch großes Know-how voraus. Darüber hinaus braucht es als Kernstück jeder Waage hochwertige Wägezellen. Die von Bosche Wägetechnik eingesetzten Wägezellen zeichnen sich durch eine hohe Genauigkeit und die Reproduzierbarkeit der Messergebnisse aus. Die Auflösungen der Wägezellen reichen – je nach Anwendung – von einigen Milligramm bis hin zu 150 Tonnen oder mehr.

Waagenbau auch für ausgefallene Aufgaben

Waagenbau ist eine sensible Angelegenheit. Von der erforderlichen Präzision abgesehen, muss auch die einfache Bedienung der Geräte gewährleistet sein. Bodenwaagen müssen barrierefrei beladen und die Anzeigeelemente leicht abgelesen werden können; Plattformwaagen sollten auch mit Handschuhen bedient werden können, und die Bauteile von Federwaagen dürfen keine Materialermüdung zeitigen. Anspruchsvoller Waagenbau muss jede noch so ausgefallene Aufgabe meistern können – bis hin zur genauen Gewichtsbestimmung eines unruhigen Jungvogels. Bosche Wägetechnik hat sich als Anbieter im Waagenbau unter anderem durch die Entwicklung von Zählwaagen Anerkennung erworben: Als integraler Bestandteil automatisierter Industrieprozesse sind Bosche Zählwaagen sowohl in der Lage, unbekannte Mengen zu ermitteln, als auch vorgegebene Stückzahlen zu kontrollieren und zu kommissionieren.

Bosche Wägetechnik: Gewichtsbestimmungen vom Milligramm bis zur Tonne

Bosche Wägetechnik mit Sitz im niedersächsischen Damme hat sich innerhalb von zehn Jahren zu einem international bekannten Hersteller von Geräten zur Gewichtsbestimmungen unterschiedlichster Mengen und Güter entwickelt. Die Produktpalette im Waagenbau umfasst neben Industriewaagen auch Waagen für den medizinischen und den landwirtschaftlichen Bereich. Industriewaagen von Bosche werden bei renommierten Unternehmen wie Volkswagen, BMW oder BASF eingesetzt. Die von Bosche entwickelten Waagen sind überwiegend eichfähig. Bosche verfügt zudem über die Berechtigung zur Ersteichung der hergestellten Waagen. Alle Industriewaagen von Bosche Wägetechnik sowie vielfältige Produkte rund um das Thema Gewichtsermittlung sind auch im Online Shop unter bosche.eu erhältlich.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.