Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Hochwertige Tapeten beim Fachhändler zu günstigen Preisen kaufen

Tapeten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und können im Tapeto Online-Shop rund um die Uhr versandkostenfrei – bestellt werden.

Der Tapetenboom hat dazu geführt, dass die klassische Rauhfaser immer mehr abgelöst wird. Im Tapeto-Onlineshop finden interessierte Kunden z. B. Designer-Tapeten, natürliche Tapeten, Fototapeten und Fantapeten aus hochwertigen Materialien, wie beispielsweise Textil oder Vlies. Eines haben alle Tapeten gemeinsam: sie werden auch höchsten Ansprüchen gerecht.

Und auch der Service kommt bei diesem renommierten Unternehmen nicht zu kurz: ein erfahrenes und hilfsbereites Mitarbeiter-Team unterstützt Interessenten telefonisch und per Mail bei der Wahl und Verarbeitung der passenden Tapete. Um die Wahl zu erleichtern, werden auf Wunsch auch kostenlose Muster verschickt. Markenzeichen der namhaften Tapeten-Hersteller, wie zum Beispiel Esprit, Brigitte, Avanzo, Harald Glööckler, Marvel und Disney – um nur einige zu nennen – sind beste Qualität kombiniert mit einem wunderschönen Design.

Einen detaillierten Einblick in die faszinierende Welt der Tapeten erhalten interessierte Personen auf der Webseite www.tapeto.de. Bestellt werden kann ganz bequem vom Sofa aus, ohne lästige Parkplatzsuche und lange Warteschlangen. Egal was und wie viel bestellt wird, innerhalb Deutschlands erfolgt der Versand immer versandkostenfrei, liegt der Warenwert über 100,00 Euro, so wird auch nach Österreich ohne Lieferkosten verschickt. Sehr beliebt ist die Rubrik "Aktionsware", in der hochwertige Tapeten zu nahezu unschlagbaren Preisen angeboten werden. Ein modernes Softwaresystem ermöglicht ein schnelles und einfaches Finden und Bestellen der gewünschten Produkte.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.