Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Herbst-Hausmessen: FELDER feiert 60-Jahr-Jubiläum mit großer FIAT-Verlosung

FELDER verschenkt Mobilität mit AHA-Effekt - FIAT Ducato im eigenen Unternehmensdesign oder ein Jahr Fahrspaß mit dem neuen 500S

FELDER verschenkt Mobilität mit AHA-Effekt. Der Tiroler Holzbearbeitungsmaschinen-Spezialist Felder feiert sein 60jähriges Unternehmensjubiläum mit einzigartigen Geschenken für alle Hausmesse-Besucher

Auf den Herbst-Hausmessen in den 32 Felder Ausstellungszentren in Österreich und Deutschland verlost Felder gemeinsam mit seinem Mobilitätspartner Fiat Lüftner unter allen Besuchern mit Holzbearbeitungs-Gewerbe einen brandneuen Fiat Ducato Kastenwagen im jeweiligen Unternehmensdesign. Exakt das selbe Modell mit dem die Felder-Servicetechniker europaweit tagtäglich zuverlässig zu ihren Kunden kommen, mehrere Millionen Kilometer im Jahr. Unter allen Privatkunden wird zusätzlich ein ganzes Jahr Fahrspaß mit einem brandneuen Fiat 500S inklusive Vollkasko-Versicherung verlost.

Alle Besucher können direkt auf der Hausmesse an der Verlosung teilnehmen und außerdem ihre Gewinnchancen zusätzlich erhöhen. Und damit sich auch jeder Besucher als Gewinner fühlen darf, wurde für die Herbstaktion im Jubiläumsjahr eine Reihe ganz besonderer Maschinenmodelle und Sonderaktionen vorbereitet. Alle Hausmessetermine und Angebote online unter www.felder-gruppe.com.


Die Ziehung erfolgt am 16. November 2016 und wird als Livestream übertragen. Eine Einladung zu dieser Verlosung erhalten alle angemeldeten Holzbearbeiter zielgerecht via Newsletter - Anmeldung unter www.felder-maschinen.de bzw. www.felder-maschinen.at für Österreich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle Angaben ohne Gewähr. Kein Umtausch oder Barablöse möglich. Der Gewinner wird schriftlich verständigt und über die Unternehmens-Homepage sowie auf facebook bekanntgegeben. Die Fahrzeug-Übergaben erfolgen anschließend.

ÜBER DIE FELDER-GRUPPE
Vor nunmehr 60 Jahren gründete Johann Felder in seiner Werkstatt im elterlichen Haus zusammen mit Gattin Gertraud das Unternehmen Johann Felder jun. Stark, bodenständig und genau am Puls der Zeit - mit traditionellen Werten, richtungsweisenden Maschinenkonzepten und qualitativ hochwertigen Produkten entwickelte sich das Maschinenbau-Unternehmen in den folgenden Jahren vom Spezialisten für Kombimaschinen zum Komplettanbieter von professionellen Holzbearbeitungsmaschinen für Handwerk, Gewerbe und Industrie.
Mittlerweile ist bereits die dritte Generation im Familienunternehmen tätig und die Felder-Gruppe mit rund 500 Mitarbeitern in der Unternehmenszentrale in Hall und mehr als 200 Verkaufs- und Servicestellen in 72 Ländern zählt zu den weltweit führenden Anbietern von Holzbearbeitungsmaschinen.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.