Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Frühlings-Aktion: Hofladen- und Bio- Produkte jetzt bis 31.05. versandkostenfrei bestellen

Finden Sie bundesweit Hofläden Ihrer Region

Frische Lebensmittel online bestellen direkt vom Bio-Hofladen in der Region? Kein Problem – mit dem Hofladen-Portal myRegio-Shop.de bestellen Sie alle Waren sogar bis 31.05. versandkostenfrei!

"Besser spät als nie" – mit diesem Motto kehrt der verspätete Frühling nun allmählich in der
ganzen Bundesrepublik ein. Ganz ähnlich dachten sich das auch die Entwickler des neuen
Hofladen-Portals myRegio-Shop.de:
"Wir wissen aus eigener Erfahrung wie schwierig es ist, wirklich nachhaltig und gesund
einzukaufen und so kam uns die Idee für ein bundesweites Hofladen-Portal im Internet.
Mit diesem Projekt möchten wir Konsumenten eine Übersicht bieten, welche Hofläden in
der Region Lebensmittel und Spezialitäten online anbieten und gleichzeitig den vielen
klein- und mittelständischen Produzenten bei einem erfolgreichen Online-Vertrieb helfen."
Für neue Besucher ermittelt die Webseite zunächst den genauen Standort und bietet
bereits auf der Startseite eine zufällige Auswahl von Erzeugnissen aus der näheren
Umgebung an. Dabei ist jedes Produkt übersichtlich mit einer genauen Entfernung zum
Ursprungsort sowie den jeweiligen Bio-Siegeln gekennzeichnet. Auf einer interaktiven Karte
können naturbewusste Konsumenten durch das deutschlandweise Angebot stöbern.
Da das Verkaufen auf myRegio-Shop.de ganz ohne Grundgebühren oder Risiken
funktioniert wird das Warenangebot seit dem Start des Portals im März 2013 laufend um
neue Erzeuger und interessante Produkte erweitert.
Als besondere Rabatt-Aktion bedankt sich das junge Unternehmen nun im Rahmen des
großen "Neueröffnungs-Frühlings" noch bis zum 31.05.2013 bei allen Käufern mit einer
Erstattung der Versandkosten und bei neuen Verkäufern mit 10,- EUR Startguthaben.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.