Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Exzellente Bürostühle Online – Design-Büros

Das Sortiment des Onlineshops umfasst eine Vielzahl hochklassiger Sessel und Stühle.

Mehr und mehr Menschen in Westeuropa verbringen große Teile des Tages sitzend. Sei es beruflich im Büro oder auch zuhause am Schreibtisch in den eigenen vier Wänden. Umso wichtiger ist es qualitativ hochwertige Möbel zu nutzen. Diese vermögen aufgrund ihrer ergonomischen Eigenschaften Rückenschäden, die durch dauerhaftes Sitzen entstehen, zu vermeiden. Gesundheitlich unbedenkliche Bürostühle müssen nicht teuer sein. Der Onlineshop der Xantho Group design-bueros.at bietet verschiedene Bürostühle zu erstaunlich niedrigen Preisen an. Das Sortiment des Onlineshops umfasst Chefsessel, ebenso wie Drehstühle und Besucherstühle. Allen angebotenen Stühlen ist neben der hohen Qualität und den niedrigen Preisen ein überzeugendes Design gemein. Der Besucherstuhl "Topmanager" ist in 8 verschiedenen Farben erhältlich. Er ist ein Schwingstuhl. Die Sitz- und Rückenflächen bestehen aus sitzfreundlichem Echtleder, das Metall-Gestell ist verchromt. Dieser repräsentative Stuhl wird online schon für nur 249,-Euro angeboten. Die Kunden des Onlineshops profitieren von verschiedenen Vorteilen. So gewährt der Onlineshop seinen Kunden ein 30tägiges Rückgaberecht auf alle gekauften Artikel. Bestellungen können Online, aber auch bequem am Telefon durchgegeben werden. Der Einkauf auf Rechnung erlaubt eine Zahlung erst nach Erhalt der Ware und darüber hinaus wird eine 2 Jahre Gewährleistung geboten.
Das gesamte Sortiment an erstklassigen Bürostühlen ist auf der Website www.design-bueros.at zu begutachten. Hier finden sich detaillierte Produktbeschreibungen der einzelnen Sitzmöbel wie auch Informationen zu Bestellmöglichkeiten.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG GmbH.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.