Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Druckereibedarfshändler Sprintis übernimmt Seifert Lösungen für Printprodukte

Sprintis Geschäftsführer Christian Schenk und Thomas Seifert

Auch im kommenden Geschäftsjahr strebt der Großhandel für Druckereibedarf Sprintis Schenk weiteres Wachstum an. So übernehmen die Würzburger die Firma Seifert, Spezialist für Konfektionierungsartikel.

Der Würzburger Großhandel für Druckereibedarf Sprintis Schenk übernimmt zum 1. August 2014 das Unternehmen Seifert Lösungen für Printprodukte. Der Standort der Firma Seifert in Kirchheim/Teck bleibt weiterhin erhalten. Durch die Fusion beider Unternehmen soll so eine Win-Win Situation für die Kunden beider Firmen geschaffen werden.

Entwicklung und Wachstum gehören auch im Jahr 2014 zu den Zielen den Würzburger Spezialisten für Druckereibedarf Sprintis Schenk. So übernehmen die Unterfranken im August 2014 den Großhandel Seifert Lösungen für Printprodukte GmbH & Co. KG. Seit der Gründung in Schlierbach im Jahr 1995 konnte sich das Unternehmen zu einem Großhandel im Bereich der Konfektionierungsartikel etablieren. Besonderes Augenmerk lag dem Unternehmen auf der kurzfristigen Realisierung von kundenspezifischen Lösungen, welche in einem eigenen Produktionsbereich realisiert wurden. Vor einem Jahr wechselte Seifert Lösungen für Printprodukte GmbH & Co ihren Firmensitz und zog nach Kirchheim/Teck.

Nach der Firmenübernahme durch Sprintis Schenk wird der Standort Kirchheim/Teck zukünftig als Vertriebsstandort genutzt werden. Dort ist Herr Thomas Seifert unter den bisherigen Kontaktdaten auch weiterhin für die ehemaligen Seifert-Kunden erreichbar. Durch die Verschmelzung der beiden Produktpaletten können nun den Kunden beider Unternehmen weitere Lösungen angeboten werden. Auch hofft Sprintis von der 17 jährigen Berufserfahrung des neuen Vertriebsmitarbeiters Herrn Thomas Seifert profitieren zu können. "Ich freue mich darauf, künftig zum Sprintis-Team zu gehören, und unter der Leitung der beiden Geschäftsführer Christian und Matthias Schenk an einer Win-Win-Situation für meine Kunden und für Sprintis, einem der Marktführer der Branche, zu arbeiten.", so Seifert.

Sprintis ist nach eigenen Angaben der führende Großhandel für Konfektionierungsartikel, die per Hand in ein Druckprodukt eingearbeitet werden. Vertrieben wird eine Vielfalt von über 2.000 Artikeln – alles zu finden im übersichtlich strukturierten Onlineshop unter www.sprintis.de.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.