Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

„Dropshipping“ das Umsatzpotential der Zukunft ohne Kapitalanbindung und Lagerhaltung für Onlineshops.

Das Wachstumsmodell „Dropshipping“ für Onlinehändler ist in Deutschland noch weitgehend unbekannt. Dabei ist es die ideale Lösung für E-Commerce-Startups und Onlineshop-Betreiber.

Um im klassischen Onlinehandel der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein, bedarf es einer schlankeren Struktur mit geringem Investitionsaufwand und dennoch, eines großen Warensortiments.
Hier kommt das Erfolgskonzept des "Dropshipping" auch "Streckengeschäft" genannt zum Einsatz. Im Prinzip ist es eine Partnerschaft zwischen Herstellern, Großhändlern und Onlineverkäufern die sich, auf ihre Kernressourcen konzentrieren und das volle Spektrum von Optimierungsprozessen für sich nutzen.

"Die Dropshipping-Online-Händler verschaffen sich auf diese Weise den Vorteil, ein großes Warensortiment anbieten zu können, ohne die Waren als Lagerbestand führen und finanzieren zu müssen" so Karsten Mordas vom Internetportal diedropshippinganbieter.de

Kommt ein Verkauf zustande, bezahlt der Endkunde die Ware beim Dropshipping-Onlineshop welcher unmittelbar nach Eingang des Rechnungsbetrages die Lieferbestellung direkt an den Dropshipping-Großhändler weiterleitet. Dort wird die Ware versandfertig verpackt und an den Käufer verschickt.
Den Herstellern/Großhändlern eröffnet sich durch das "Dropshipping-Modell" ein Vertriebszweig ohne sich den Onlineverkaufsproblemen stellen zu müssen.
Ihr Fokus liegt einzig und allein im Bereich der Produktverfügbarkeit, der Logistik und dem Warenversand.

Die Vorteile für die Dropshipping-Onlineshop-Betreiber oder Existenzgründer liegen in der geringen Kapitalanbindung durch das Entfallen der Vorfinanzierung von Waren, Lagerkosten, und Mitarbeitergehälter im Versandwesen. Das auf diese Weise frei gewordene Budget und die Einsparung von Arbeitszeit kann somit in Marketingmaßnahmen umgesetzt werden, was wiederum der Neukundengewinnung und der Kundenanbindung zu Gute kommt. Für den Endkunden ergeben sich daraus keinerlei Nachteile im Gegenteil, es bietet sich die Möglichkeit günstigere Produkte einzukaufen, die von Großhändlern über die Dropshipping-Onlineshops angeboten werden.

Fazit: Das enorme Handelspotential mit dem Direktversand in Form des Dropshipping bestätigen auch die Analysen der Suchmaschinen die in den letzten Jahren, ein stetig steigendes Suchaufkommen belegen. "Dropshipping" ist daher das sicherste Handelsmodell um einen Onlineshop aufzubauen oder das Warensortiment eines bereits bestehenden Onlineshops ohne Risiko zu erweitern.

Mehr Informationen finden Sie unter http://diedropshippinganbieter.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.