Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

DMC-Cologne – modernes Dental Fräszentrum in Köln

Das Unternehmen DMC-Cologne schließt die Lücke zwischen Zahntechnik und Industrie durch die Kombination aus Higtech- Equipment und erfahrenen Dentalexperten und Informatikern

Das professionelles Fräszentrum für Praxis- und Dentallabore in Köln bietet ab sofort die weltweit erste dentale Hybridkeramik an. Entwickelt wurde diese ganz neue keramische Werkstoffgeneration von der renommierten Zahnfabrik VITA. Die duale Keramik-Polymer-Netzwerkstruktur vereint in einer hervorragenden Weise die optimalen Eigenschaften sowohl von Keramik als auch von Komposit-Materialien. In Studien wurde erwiesen, dass VITA ENAMIC extremst belastbar ist, eine exzellente Elastizität hat und zugleich noch über eine integrierte Riss-Stopp-Funktion verfügt.

Für die Versorgung mit minimalinvasiven Restaurationen mit nur sehr wenig Platzangebot wie zum Beispiel Non-Prep-Veneers, für die Fertigung klassischer Onlays, Veneers und Inlays und für Kronen im Seiten- und Frontzahnbereich, eignen sich CAM/CAD-Blöcke hervorragend.

Durch das renommierte Zahnzentrum DMC-Cologne sind Zahntechniker in der Lage, Arbeiten anbieten zu können, die bisher nicht möglich waren. Bestellungen, die werktags bis mittags eingehen, werden noch am gleichen Tag verschickt und treffen am nächsten Tag beim Kunden ein. Hochwertige Materialien, schnellste Lieferungen, einzigartige Fräsarbeiten und ein beeindruckender Service haben DMC-Cologne einen Kundenstamm beschert, welcher dem Unternehmen auch noch nach vielen Jahren treu bleibt. Modernste und innovative Technologien sorgen für einen erheblichen Erfahrungsvorsprung in Präzision und Technik. Dental- und Praxislabore sowie Zahntechniker sparen durch die reibungslosen Abläufe sowohl Zeit und Geld.

Die Webseite www.dmc-cologne.com liefert ausführliche Informationen über das gesamte Angebot. Für die Beantwortung von Fragen stehen exzellent ausgebildete Mitarbeiter sehr gerne zur Verfügung. Probeaufträge werden kurzfristig realisiert.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.