Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Die ganze Welt des Gaming – g-portal.de

Gaming wird durch die Angebote des Internetportals erst wirklich schön.

Die Welt des Gaming ist unendlich. Eigentlich sollte man von Welten und nicht von nur einer Welt sprechen, so vielfältig sind die Möglichkeiten des Gaming. Diese Möglichkeiten bestmöglichst auszunutzen, erlaubt das Angebot des Onlineportals g-portal.de.
Das Portal wurde vor über 10 Jahren 2003 gegründet. Seit diesem Zeitpunkt überzeugt es durch höchste Performance zu dennoch sehr fairen Preisen. Tausende Kunden schätzen die Beständigkeit des Unternehmens. Hiervon zeugen nicht nur die vielfältigen Auszeichnungen des Portals, sondern auch die hohe Kundenzufriedenheit. So wird das Portal bei Facebook von weit über 12000 Usern gelikt. Die Server des Portals sind zertifiziert ESL Ready und Cheat Sicher. Auch "Beständigkeit und Qualität" ist von Gameservercheck geprüft. Kunden des Portals profitieren von der langjährigen Erfahrung im Serverhosting. Alle Mitarbeiter des Unternehmens sind selbst Gamer. Ihre Erfahrung und ihre Expertise fließt in das Angebot des Portals ein, das so über ein immenses Know-How bei Spielen wie Battlefield 3, Minecraft, Counterstrike 1.6, Counter Strike Source oder zukünftig auch CS:GO verfügt. Ein besonders Merkmal des Portals ist der Premium-Support rund um die Uhr. Das Support Team kümmert sich beinahe 24 Stunden um die Anliegen seiner Kunden und hilft diesen bei anfallenden Problemen nahezu in Echtzeit. Auch telefonisch stehen die Mitarbeiter an Wochentagen zwischen 10-19 Uhr zur Verfügung.
Nähere Informationen zum Portal können Interessierte auf www.g-portal.de finden.

Verantwortlich für die Einstellung des Textes ist DieWebAG. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.