Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Chance 2012: Distributors / Franchisers für Waschmittel

Angebot des Warenhandelszentrums

Warenhandelszentrum Neu-Ulm bietet Zukunftschancen zu fairen Konditionen.

Neu-Ulm.
Vor allem für Händler und solche die es werden wollen bietet das Warenhandelszentrum ein attraktives Produktpaket: Ein modulares Waschmittel-System, deren Basis- Variante bereits ab einem Einkaufspreis von 0,30 Euro/Kilogramm zu haben ist. Entsprechend der Zielmärkte der interessierten Handelspartner kann das Produkt individuell durch verschiedene Module ergänzt werden - das WHZ-System ist neuartig im Bereich der Waschmittel.

Der Waschmittelmarkt in Deutschland ist seit Jahren fest verteilt, die großen Top-Marken und die Discounter teilen sich den Kuchen fast vollständig auf. Mit der Konsequenz eines entsprechend hohen Preis-Niveaus. Dabei sind viele technische Neuerungen, Zusätze und sonstige Features oft unnötig, wenn man sich den ureigenen Charakter eines Waschmittels vor Augen hält: Die Wäsche soll nach dem Waschgang sauber sein und angenehm riechen; zudem sollen die Anforderungen an die biologische Abbaubarkeit des Produktes gewährleistet sein.

Genau danach hat sich das Warenhandelszentrum bei der Entwicklung seines Waschmittel-Systems gerichtet: Einfache Grundstruktur, einfache Handhabung, dabei Gewährleistung der gewünschten Qualität - und all das zu einem hoch-attraktiven Preis, der noch an Schlagkraft gewinnt, wenn unnötige Schritte im Zwischenhandel ausgeschlossen werden: Eingekauft wird beim WHZ zum Einkaufspreis, geliefert an den Händler. Damit bleibt eine attraktive Spanne für den Partner und damit eine solide Basis für eine Existenzgründung.

Das seit mehr als 20 Jahren erfolgreiche Warenhandelszentrum prüft gemeinsam mit den Interessenten das unternehmerische Vorhaben auf Tragfähigkeit und unterstützt die neuen Partner mit Know-how und individueller Beratung. Dafür fallen keine zusätzlichen Kosten an, auch Kostenfallen wie Mindestabnahmemengen, pauschale Schulungs- oder Marketinggebühren sind nicht fällig.

Weitere Informationen:

Karl-Michael Dittrich
Sales & Marketing Manager
WHZ Marketing & Werbung Ltd & Co. KG
Finninger Straße 71
D-89231 Neu-Ulm
GERMANY
phone +49 731 270135 20
km.dittrich@newmax.de

Herr Jürgen Lang
Director
WHZ Marketing & Werbung Ltd & Co. KG
Finninger Straße 71
D-89231 Neu-Ulm
GERMANY
Herr Jürgen Lang
phone +49 731 270 135 15
Händy : +49 172 4432446
Lang@whzmail.de

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.