Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Bockfieber Kräuterlikör - regionales Produkt wird international prämiert

Die Bockfieber GmbH, ein Start-Up aus Sachsenheim, wurde für ihren gleichnamigen Kräuterlikör bei der INTERNATIONAL WINE & SPIRIT COMPETITION mit mehreren Medaillen ausgezeichnet.

Das 2015 gegründete Start-Up Unternehmen nahm dieses Jahr zum ersten Mal beim internationalen Wein & Spirituosen Wettbewerb in London teil. Der Wettbewerb fand dieses Jahr zum 48. Mal statt. Über 400 globale Experten aus über 30 Ländern bewerten Produkte aus über 90 Ländern. Bockfieber Kräuterlikör wurde gleich zweimal ausgezeichnet. Zum einen erhielt das kleine Unternehmen eine Silbermedaille für den Geschmack & die Herstellung ihres Kräuterlikörs. Zum anderen wurde auch das eigens entwickelte Flaschendesign mit einer Bronzemedaille ausgezeichnet.
Das Unternehmen ist sehr stolz auf diese Auszeichnung und fühlt sich dadurch bestärkt in ihrem Tun. Die Bockfieber GmbH wurde 2015 von Herrn Holger P. Härter und seiner Tochter Lena Härter in Sachsenheim, Baden-Württemberg gegründet. Ziel des Familienunternehmens war es, einen Premium Kräuterlikör herzustellen, der durch sein feines Aroma und einer angenehmen Zitrusnote besticht. Natürliche Inhaltsstoffe, wenig Zuckergehalt und ein aufwendiges Herstellungsverfahren zeichnen den Kräuterlikör aus.
Das Flaschendesign unterliegt dem Firmencredo "Tradition trifft auf Moderne". Das Flaschendesign besticht durch reduzierte, gerade Linien kombiniert mit einer edlen Holzoptik. Schlüsselelement ist das Markenzeichen von Bockfieber: Der Rehbock in Holzoptik.

Bockfieber Kräuterlikör ist unter anderem in ausgewählten Edeka-Märkten sowie im Onlineshop unter www.Bockfieber-shop.de zu erhalten.

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.