Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Anonyme 1,- € GmbH/UG inkl. Konto + Leasing-Wagen (auf Wunsch) für nur 1.950 € inkl. MwSt.

Wir Gründen Kompetent mit einem starken Team von Steuerberatern und Anwälten.

Es kann verschiedene Gründe geben wenn eine Treuhand-Gesellschaft mit einem Treuhand-Gesellschafter- und/oder Geschäftsführer für einen unternehmerischen Neustart gegründet werden muss.

Beispielhafte Gründe könnten sein:

1. aus gewerblichen Gründen
2. aus Insolvenz Gründen
3. aus familiären Gründen
4. aus Konkurrenz Gründen
5. oder aber aus ganz anderen Gründen

Genau aus diesen oder ähnlichen Gründen bieten wir Ihnen einen speziellen Gründungs- und Treuhand-Service an, der für viele Geschäftsleute sinnvoll ist. Sei es aus Bonitäts-Problemen oder aber weil Sie anonym bleiben möchten. Wenn z.B. Sie, oder Ihre alte Firma Insolvenz anmelden mussten und dadurch schwierig einen Neustart zu schaffen ist.



Die Anonymität für den eigentlichen Eigentümer in öffentlichen Registern ist absolut garantiert. Ihre Identität ist in keinen öffentlichen Registern erfasst. Die Treuhandschaft wird bei uns als eine private Angelegenheit zwischen Ihnen und uns betrachtet.



Hinweis! Aus Rechtsgründen dürfen wir weder eine Rechts- noch Steuerberatung durchführen. Falls Sie eine besondere Motivation oder Zwecksetzung mit der Gründung Ihrer Gesellschaft verfolgen, kontaktieren Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater.



Die Kosten für das unten beschriebene Treuhand-Paket, das in manchen Fällen sogar die einzige Möglichkeit bietet wieder voll im Geschäftsleben aktiv zu sein, kostet Sie:


Gesamt: 1.950 € inkl. MwSt.

Haben Sie Fragen oder Interresse stehen wir Ihnen zur Verfügung unter:

Zum Angebot


Das Treuhand-Paket beinhaltet folgende Dienstleistungen:

Nach dem Auftrags- und Zahlungseingang gründet der von uns gestellte Treuhänder nach Ihren Vorgaben die 1,- € GmbH/UG mit dem von Ihnen gewünschten Firmennamen. Danach erhalten Sie für Ihre Gesellschaft die Gewerbeanmeldung, die steuerliche Anmeldung und das Geschäftskonto. Somit sind Sie mit Ihrer neuen Gesellschaft komplett geschäftsfähig.



Die von uns gestellten Treuhänder, sind deutsche Personen mit bester Bonität und leben in geordneten Verhältnissen.


Der Treuhand-Gesellschafter für Ihre 1,- € GmbH/UG

Ein von uns gestellter Treuhänder (natürliche deutsche Person mit bester Bonität) tritt für Sie ein, d.h., er wird der Gesellschafter (Firmeneigentümer) im Handelsregister. Sie sind natürlich der Eigentümer, der sogenannte Treugeber und erhalten selbstverständlich zu Ihrer Absicherung von uns einen notariell beglaubigten Treuhandvertrag für Ihre Gesellschaft. Somit können Sie uneingeschränkt über Ihre Gesellschaft verfügen. Der Treuhänder stellt durch die Gesellschaft Sie oder eine von Ihnen genannte Person als Geschäftsführer an. Den Anstellungsvertrag stellen wir Ihnen gerne als Muster zur Verfügung den Sie sich dann individuell selbst gestalten können. Sie erhalten von Ihrem Treuhänder eine General-Vollmacht, womit Sie die Geschäfte im Namen der Firma selbst tätigen und entscheiden können. Eventuelle Pfändungen aus Ihrer Vergangenheit können die Gläubiger nicht in das Vermögen Ihrer neue Gesellschaft durchführen lassen, da die neue Gesellschaft ja keine Schulden hat und nicht dem Vollstreckungszugriff Ihrer Gläubiger ausgesetzt ist. Das Honorar für den Treuhand-Gesellschafter ist für die ersten 12 Monate im Paket-Preis enthalten. Wenn Sie nach einem Jahr den Treuhand-Gesellschafter weiterhin wünschen, dann fällt ein jährliches Honorar in Höhe von 866,00 €. zzgl.19% MwSt. an.


Deutsches Geschäftskonto mit Master-Card

Im Rahmen des Treuhandservice erhalten Sie garantiert für Ihre neue Gesellschaft ein echtes deutsches Geschäftskonto mit Online-Zugriff, PIN u. TAN, eine Master-Card und alles was zu einem Geschäftskonto dazugehört, was im Falle von Bonitätsproblemen unentbehrlich ist. Wer außer Ihnen noch über das Geschäftskonto verfügen soll, entscheiden Sie ganz alleine (der Treuhänder hat keinen Zugang zu Ihrem Geschäftskonto). Ihre jetzige Schufa-Eintragung ist völlig egal, und interessiert niemanden, da das Geschäftskonto auf die Gesellschaft eröffnet wird, und die von uns gestellten Treuhänder beste Bonität besitzen.



Wir bitten Sie, diesen Service nicht zu missbrauchen, da wir sonst, ohne Wenn und Aber, von dem Treuhandservice zurücktreten werden. Sofort, nach dem Erhalt des Auftrages, vereinbart der von uns gestellte Treuhänder einen Banktermin und klärt im Vorfeld schon alles für Sie ab. Somit müssen Sie keine unangenehmen Bankgespräche mehr führen und lästige Fragen beantworten.



Eventuelle Pfändungen aus Ihrer Vergangenheit können die Gläubiger über das Geschäftskonto nicht durchführen lassen, da die neue Gesellschaft ja keine Schulden hat und nicht dem Vollstreckungszugriff Ihrer Gläubiger ausgesetzt ist. Hierbei handelt es sich um ein Gesellschaftskonto, dass auf den Namen der Gesellschaft und nicht auf Sie privat eröffnet wird, z.B. Muster UG, somit ist das Konto hinsichtlich gegen Sie persönlich bestehender Verbindlichkeiten pfändungssicher. Sie können in aller Ruhe mit Ihrem neuen Geschäftskonto arbeiten und müssen nicht fürchten, dass Ihr hart verdientes Geld gepfändet werden kann.


Zusatzoptionen
Stellung eines Treuhand-Geschäftsführers

Diesen Service benötigen Sie nur in wenigen Fällen für Ihre jetzige Situation! Als Zusatzoption stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne zusätzlich einen Geschäftsführer (eine deutsche Person) mit bester Bonität für Ihre Gesellschaft.


Der Treuhand-Geschäftsführer steht für Sie im Handelsregister und repräsentiert Ihre Gesellschaft nach außen hin. Sie werden als Generalbevollmächtigter der Gesellschaft ernannt und erhalten eine beglaubigte Generalvollmacht woraus hervorgeht, dass Sie im Namen der Gesellschaft der Vertretungsberechtigte des Geschäftsführers sind und alle Geschäfte tätigen dürfen.



Wenn Sie diese Zusatzoption eines Geschäftsführers gerne wünschen, fällt zusätzlich zu unserem Paket-Preis ein monatliches Honorar an. Das monatliche Honorar für den Treuhand-Geschäftsführer beträgt 450,00 € netto und wird monatlich direkt zwischen Ihnen und dem Treuhand-Geschäftsführer abgerechnet. Die Kosten hierfür sind steuerlich voll als Betriebs-Kosten abzugsfähig!


Auf Wunsch mit LEASING-WAGEN für Ihre Treuhand-Gesellschaft

Angemeldet auf Ihre 1,- € GmbH/UG. Im Rahmen des Treuhandservices erhalten Sie auf Wunsch einen Leasing-Wagen ohne Bonitäts-Prüfung zu ganz seriösen und normalen Leasingraten, da unsere Treuhänder beste Bonität besitzen. Wir arbeiten mit mehreren nahmhaften Leasing-Gesellschaften zusammen die Ihren Traum sofort erfüllen.


Wie ist der Ablauf?

Sie gehen zu einem autorisierten Händler Ihrer Wahl und suchen sich Ihr Wunsch-Fahrzeug aus und lassen sich ein Angebot erstellen. Das Fahrzeug-Angebot senden Sie uns zu und wir reichen das Angebot unserer Leasinggesellschaft weiter. Nach dem Vertragsabschluss mit Ihrer Gesellschaft und der Leasinggesellschaft wird Ihrem Autohaus verbindlich der Kaufpreis avisiert und schon können Sie Ihr Fahrzeug übernehmen. Somit haben Sie keine Laufereien mehr, wir erledigen das für Sie kostenlos.

Zum Angebot

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.