Aktuelle Pressemitteilungen

Handel/Waren/Service

Anderlohr GmbH

Anderlohr GmbH, Aschaffenburg

Frische Feinkost und Spezialitäten aus Aschaffenburg

Das 1980 gegründete Familien-Unternehmen Anderlohr Feinkost und Spezialitäten GmbH, mit Sitz in Aschaffenburg, ist eines der bekanntesten Frischezentren im Feinkostbereich. Das Unternehmen befindet sich in der zweiten Generation und ist vor allem durch seine Zuverlässigkeit und erstklassigen Kundenservice bekannt, die zu den ganz besonderen Stärken von Anderlohr zählen.

Weil Erfolg kein Zufall ist
Sie verkaufen Ware oder bereiten Lebensmittel zu und Sie legen Wert auf Spitzenware und frische Produkte? Die kompetenten Mitarbeiter von Anderlohr beraten die Kunden persönlich, individuell und angepasst an deren Bedürfnissen.
Tagtäglich sind die Kühlwagen des Unternehmens für ihre Kunden unterwegs, um das große Portfolio von Feinkost und Spezialitäten vom Großraum Würzburg, der Rhön, über den Spessart und Frankfurt bis an die Bergstraße zu liefern. Strikte Einhaltung der Kühlkette und schnelle Lieferung frei Haus sind absolute Qualitätsgarantien.

Großes Produktportfolio
Das Sortiment ist enorm, einheimische wie auch internationale Spezialitäten unserer Nachbarländer verwöhnen den Gaumen der Kunden. Neben köstlichen Salatvariationen, Antipasti, Dessertvariationen und Frischfleisch bietet Anderlohr auch Convenience-Produkte wie Schnitzel, Frikadellen, Würstchen, Pastaprodukte usw. und auch für ein Catering sind Fingerfood und Tapas ein absoluter Trend.

Mehr über das große Produktportfolio des Unternehmen Anderlohr GmbH erfahren Sie auf der Webseite http://www.anderlohr-feinkost.de/

Auch zu sehen ist Anderlohr auf WELT in der Zeit vom 19. - 23.2.2018 um ca. 19.30 Uhr

 

Disclaimer: Diese Pressemitteilung wird für den darin namentlich genannten Verantwortlichen gespeichert. Sie gibt seine Meinung und Tatsachenbehauptungen und nicht unbedingt die des Diensteanbieters wieder. Der Anbieter distanziert sich daher ausdrücklich von den fremden Inhalten und macht sich diese nicht zu eigen.